für alle die leicht angeekelt werden nicht lesen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

halt bitte deine eltern von deinem arsch fern wtf xDD

Hallo THEMAN2198,

zuerst einmal, Haare am Po nennt man nicht Schambehaarung, sondern einfach nur Behaarung. Aber ich denke, alle wissen, was du meinst.

Trotzdem verstehe ich ehrlich gesagt deine Frage bzw. Sorge nicht so ganz.

Ich denke mal, du solltest die Haare, wenn du das möchtest, einfach weg rasieren und fertig. Ich wüsste jetzt nicht, warum deine Eltern das mitbekommen sollten? 

Und selbst, wenn sie es mitbekommen sollten, wenn sie dich zum Beispiel mal nackt sehen, wo bitte liegt das Problem?

Es ist dein Körper. Wenn du Haare am Po hast, und diese dich stören, dann rasierst du sie weg. Wie deine Eltern das finden, ist ihre Sache, und sollte nicht dein Problem sein. Denn sie können/dürfen es dir nicht verbieten. 

LG Sascha

Wenn deine Eltern regelmäßig deinen Po auf Behaarung kontrollieren wirst du eine schwere Zeit haben. Ansonsten z.B. in der Dusche und danach die Haare in Klopapier gewickelt in den Mülleimer? :)

Gehst Du etwa nicht alleine ins Bad?

Ich würde sie lassen! Manche Partner mögen es sogar!

Eine Bekannte hat mal versucht sie wegzurasieren. Hat auch geklappt, aber sie schwitzte dazwischen schneller und die Pickelchen die entstanden waren nicht angenehm, sagte sie!

Guck mal hier am Ende:  http://www.haarentfernungmaenner.de/haare-am-po/  !

Hoffe konnte bissl helfen?  ::-)

Rasier dich einfach nicht vor deinen Eltern

Verschweige es ihnen.

Was möchtest Du wissen?