Für Alle, die fette Freundin?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gewicht ist nur die Zahl auf einer Waage und sagt nix aus. Ich wiege über 120kg aber bin bei unter 10% Körperfettanteil (Wettkampf Bodybuilder). Laut BMI bin ich bei extremer Fettleibigkeit aber in echt natürlich nicht. Lass dich von der Waage nicht verrückt machen sondern geh nach Spiegelbild und eigenem empfinden.

Also erstmal: 50 kg bei deiner Größe sind viel zu wenig. So viel habe ich in meiner schlechtesten Magersuchtsphase gewogen. Jetzt wiege ich genauso viel wie du und ich gelte als völlig normal. Gewicht sagt an sich ziemlich wenig über dein Aussehen aus (wie der Bodybuilder vor mir auch schon geschrieben hat). Was ich dir aber eigentlich sagen wollte: hör auf damit. Hör auf dich da so sehr hereinzusteigen. Alle deine Fragen drehen sich nur ums Thema Essen und Gewicht. Also entweder bist du auf dem besten weg in eine Essstörung, oder du bist schon längst drin. Konzentrier dich mal aufs Leben. Wir wurden essen um zu leben und leben nicht um zu essen.

Freundschaften sucht man normalerweise nicht nach Aussehen aus. 
Abgesehen davon scheinst du deinem Gewicht nach echt nicht übergewichtig zu sein. 
Was ist überhaupt negativ daran, die "fette, nette Freundin" zu sein? Wärst du lieber die dürre, gemeine Freundin? 

Die dürre nette Freundin..

0
@Dolchwespe

Du scheinst nun aber auch nicht die "Fette" zu sein. Deinem BMI nach zu urteilen. Und - ja, es wird so oft gesagt, dass es einem die Ohren raushängt - die meisten Männer finden dürr auch nicht so geil... 
Wahrscheinlich bildest du dir ziemlich viel deines Problems auch nur ein. Oder hast magersüchtige Freundinnen.

2

Magersucht findet man in Deutschland so gut wie in in jeder Straße ^^

1

Was möchtest Du wissen?