Für 25 km/h was am besten holen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nehme an, du meinst eine Mofa- Prüfbescheinigung, einen Führerschein für 25 km/h gibt es nicht, auch wenn es teilweise umgangssprachlich als Mofa- Führerschein bezeichnet wird. Mit einer Mofa- Prüfbescheinigung darf man einspurige Kleinkrafträder mit maximal 50ccm Hubraum und einer bauart bedingten Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h fahren. Man kann also entweder ein richtiges Mofa nehmen oder einen Roller mit orginal 45 km/h Höchstgeschwindigkeit, der auf 25 km/h gedrosselt wird. Die bauart bedingte Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h wird in diesem Fall durch die Drossel und eine Änderungsabnahme vom TÜV erreicht, somit erfüllt der Roller die gesetzlichen Bestimmungen von einem Mofa. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist ein "Führerschein für 25 km/h"? Meinst Du damit eine Mofa-Prüfbe-scheinigung? Dann darfst Du damit auch nur Zweiräder fahren, die eine Zulassung als Mofa haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?