für 2014 wurde ich zum ersten mal gewerbesteuerpflichtig. Ich habe die Veranlag.2014 u. die Vorausz. 15+16 erh.. In 2015 habe ich niedr. Umsätze. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gewerbesteuer ergibt sich nicht aus dem Umsatz ......

Gewerbesteuer ist eine Gewinnsteuer ...

und geringere Umsätze sagen noch lange nicht aus, dass der Gewinn niedriger ist ...

ich selber habe nur noch knapp 1 Drittel des Umsates von 2011, aber mittlerweile aufgrund von weggefallenen Kosten erheblich mehr Gewinn als 2011 ...


sollte der Gewinn um einiges niedriger sein als 2014:

Steuererklärung 2015 baldmöglichst abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?