Fünf im Hauptfach und fünf im Nebenfach, Gymnasium, 9 Klasse, Noten zur Versetzung?

3 Antworten

mindestens ne 4. Ein Fach musst du auf ne 4 hocharbeiten (am besten das Hauptfach). Wenn du die andere 5 dann ausgleichen kannst wirst du versetzt. Bleibst du in beiden Fächern auf 5 musst du ne Nachprüfung schreiben oder- wenn du zum zweiten Mal nicht versetzt wirst- auf eine Realschule wechseln. Solang du eins der beiden Fächer auf ne 4 bekommst und die andere 5 ausgleichen kannst bist du ne Runde weiter ;)) am besten wäre es natürlich, beide Fächer auf mindestens "ausreichend" (ne 4) zu bringen!!!

lg ShD

Wenn du zwei Fünfer hast ist dir Wahrscheinlich ziemlich gering, dass du versetzt wirst. Damit fällst du durch, denn sowohl Haupt- als auch Nebenfächer sind versetzungsrelevant.

Mit zwei Fünfen wird versetzt, wenn folgende drei Bedingungen zutreffen:

  • In keinem Fach die Note Sechs
  • Mindestens eine der beiden Fünfen ist in einem Nebenfach
  • Für beide Fünfen liegt ein Notenausgleich vor

Eine Fünf wird durch eine Eins oder durch eine Zwei oder durch zwei Dreien ausgeglichen.

  • Hauptfächer können nur durch Hauptfächer ausgeglichen werden.
  • Nebenfächer können durch alle Fächer ausgeglichen werden.

Was möchtest Du wissen?