Füllventil bei Toilette selber austauschen

3 Antworten

Du brauchst einfach das passende Ventil. Je nach Hersteller kriegst Du vielleicht kein passendes im Baumarkt. Und an Originalteile kommt man meistens nicht ran, wenn man nicht einen Sanitär kennt. Zudem musst Du das Wasser abstellen. Wenn der Hahn im Spülkasten zugerostet ist, wird es bei einer Mietliegenschaft mühsam, denn dann muss unter Umständen, wenn Du keinen Wohnungs-Haupthahn hast, das Wasser bei der Hauptleitung des Gebäudes abgestellt werden, was dann dazu führt, dass die Nachbarn auch kein Wasser haben. Bei einer Mietwohnung darfst Du den Hauptwasserhahn im Keller nicht einfach ohne Genehmigung durch die Immobilienverwaltung zudrehen.

Es sind keine speziellen handwerklichen Fähigkeiten von Nöten ;-) Allerdings gibt es verschiedene Vertile, also erstmal im Baumarkt mit der Marke des Spühkastens nachfragen :-)

anschlußfrage auf die die frage von gestern.....

hatte es dir doch schon gesagt ,daß das wechseln eigentlich keine große sache ist und ne grobe anleitung gabs auch schon.

bevor du losläufst und kaufst ein ersatzteil, schau erstmal nach, ob nur schmutz oder kalt im ventil hängt,so kannst du dir die ausgaben und den weg in den markt eventuell sparen

Was möchtest Du wissen?