Fük Thema: Terrorismus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wer, wo genau, warum, wie, wie viele Opfer, welche Folgen ...

Hintergründe - IS / Ausländersituation in Frankreich / Politische Folgen in Frankreich / Europa ... 

Gestaltung: Z.B. mit PowerPoint ...- Stichworte / Diagramme / Fotos ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

da ich kürzlich ein Referat über den IS gehalten habe in Wirtschaft/Politik in der Schule, kann ich dir vielleicht helfen.

Mach dir erst mal Gedanken, ob du dich z.B. auf eine Terrororganisation spezialisieren willst, oder Terrorismus allgemein behandeln möchtest.

Gern gesehen wird, wenn man mit einer guten Karikatur anfängt. Was bedeutet hier gut? Eine gute Karikatur geht mit etwas Geschehenem kritisch um und enthält viel, worüber die Zuhörer vielleicht nachdenken oder ggf. was sagen können.

In der Gliederung würde ich dir raten, vor allem folgende Punkte anzusprechen:

- Aufbau der Terrororganisation / Grundzüge des Terrors

- Ziele bzw. Gründe für diese Attacken

- Finanzierung des Terrors und Rekrutierung von Kämpfern (Anwerbung)

- Machtbereiche der Terrororganisationen (z.B. beim IS, wo er "herrscht")

- Ursachen für die Ausbreitung (z.B. könnte man hier auf die Militärpräsenz des Westens in den betroffenen Ländern eingehen)

- Quellen

Du kannst natürlich dies noch um andere Punkte ergänzen, ich weiß ja nicht, wie lange deine Prüfung geht. Ich hatte dies als Referat für eine Schulstunde gemacht (45 min.). Habe da aber auch noch z.B. etwas über das Buch "Inside IS" von Jürgen Todenhöfer und "Wer den Wind sät" von Michael Lüders drin.

Denk aber auch daran, nicht zu viel Text in die Präsentation zu schmeißen, denn Bilder oder Grafiken sind von Lehrern oder Prüfern auch gerne gesehen.

Bei mir lief es damals ganz gut, allerdings war das ein Referat im letzten Schuljahr am Gymnasium, bei dir in der Realschule könnte die Erwartungshaltung ja anders sein, oder die Prüfung anders ablaufen, das weiß ich leider nicht.

Trotzdem wünsch ich dir viel Erfolg und falls du noch weiteres wissen willst, immer her damit! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iblk06
28.01.2016, 20:09

Vielen Dank:) da wir 3 Personen sind muss unsere Präsentation ca. 23 Minuten dauern

0

Was möchtest Du wissen?