Führungszeugnis wegen Pflegehelfer

1 Antwort

Das kann jeder Arbeitgeber halten, wie er will.

Sa aber Pflegekräfte in fremden Wohnungen eingesetzt werden, wird man normalerweise darauf achten, niemanden einzustellen, der wegen Diebstahl oder Betrug vorbestraft ist.

ich rede für Arbeit in Altenheim. Pflegehelfer dort befindet sich unter Kontrolle von Fachkräfte,der kann nicht machen was der will. Übrigens viele Vorbestrafte müssen genau im Altenheim Soziale Stunden leisten also

0

Laufendes Strafverfahren und Führungszeugnis?

Hallo, es geht um Folgendes. Ich hatte letzten ein Bewerbungsgespräch, welches super lief. Nun muss ich ein Führungszeugnis beantragen. Ich habe jedoch ein laufendes Strafverfahren. War vor Gericht als Zeuge und der Richter meinte, dass Ein Strafverfahren eingeleitet wird. Vor einigen Monaten musste ich wegen einer anderen Sache, wo ich Beklagter "betitelt" wurde zur Polizei. Ich habe von der Polizei gesagt bekommen, dass ich unschuldig bin, was ich auch wirklich bin.Kommen wir zur Frage, würden diese Verfahren im Führungszeugnis stehen?

Danke!

...zur Frage

Ärztliches Attest den AG vorlegt, er verlangt jetzt einen Vorstellung beim Betriebsarzt?

Hallo,

habe meinen Arbeitgeber ein ärztliches Attest vorgelegt, aus dem hervor geht, das ich die nächtliche Rufbereitschaft aus gesundtheitlichen Gründen nicht leisten kann.

Bin in der ambulaten Pflege als Krankenpfleger tätig.

Jetzt hat mein AG mich zum Betriebsarzt bestellt.

Muß ich diesen Termin folgen?

...zur Frage

Krankmeldungen liegen vor, JC verlangt Bettlägerigkeitsbescheinigung ansonsten 100%Sanktion, rechtens?

Aufgrund von Krankheit konnte eine Bekannte nicht zu der ihr zugeteilten Maßnahme. Jetzt wird ihr mit einer 100%igen Sanktion gedroht (ist die erste Sanktion die sie bekommt), wenn sie zu den AU's keine Bettlegerigkeitsbescheinigung vorlegt. Sie war beim Arzt und hat nachgefragt, dieser jedoch kennt so eine Bescheinigung gar nicht und hat zum ersten Mal davon gehört und demnach auch keine ausgestellt. Auf ein Schreiben, man solle doch bitte schriftlich Auskunft über die Rechtsgrundlage geben, kam vom JC keine Reaktion.

Kann man irgendwie dagegen angehen? Ist es überhaupt rechtens trotz Krankmeldungen eine 100% Sanktion zu erteilen, auch wenn es die 1. Sanktion ist? Ist das überhaupt rechtens?

Noch dazu, meine Bekannte ist U25.

...zur Frage

Wann wird ein Eintrag im Führungszeugnis gelöscht?

Hallo,

wer weiss Rat:

das rechtskräftige Urteil (3 Jahre) ist 2009 Inkraft getreten. Die verurteilte Person (ErsttäterIn) wurde zwischen 1/2 und 2/3 der Strafe entlassen (kam nach 13 Mon. im offenen Vollzug) und die Bewährungszeit selbst wurde um 6 Mon. mit Zustimmung der StA verkürzt. Kein/e BewährungshelferIn während der Bewährungszeit vom Gericht bekommen und auch sonst keine Auflagen.

Aktuell: Aussicht nach einem tollen Job, wo aber das einfache Führungszeugnis verlangt wird.

Ab wann wird der Eintrag im Führungszeugnis gelöscht? Kann man selbst einen Antrag zur vorzeitigen Löschung des Eintrages stellen und wenn ja, ist es besser wenn man es selbst stellt oder mit Hilfe eines Anwalts?

Danke und schönes Wochenende.

...zur Frage

Vorstrafen im Führunszeugnis

Hallo,

also ich selbst habe nichts gemacht =) aber ich habe letzens eine Bekannte gefragt und sie arbeitet im Altenpflegeheim und sie meint mit Vorstrafen hätte man in diesem Job keine Chance !!!

Das ist auch im Krankenhaus so und wenn man vorbestraft wäre wegen Körperverletzung dann würde man nicht genommen werden ?

Denn man benötigt ja in diesem Beruf ein einwandfreies Führungszeugnis oder ?

...zur Frage

Führungszeugnis für Pflegehelfer

Braucht man für Pflegehelfer in Seniorenheim einen Führungszeugnis? Weiteres bei Malteser und DRK machen die 120 Stunden Kurs zur Pflegehelfer.Nach 3 Wochen Praktikum und Prüfung wird diese Leute Zeugnis für Pflegehelfer ausgestellt.Brauchen die auch Führungszeugnis? Bitte um Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?