Führungszeugnis, Quittung verloren?

3 Antworten

Die Quittung wollen die doch sicherlich nur, um die Kosten zu erstatten, oder wofür? Wenn Du darauf verzichtest, wollen die auch sicherlich keine Quittung...

Ansonsten, ja... du kannst zum Einwohnermeldeamt gehen und um Ausdruck eines Zweitbeleges bitten

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Sie brauchen es "damit der Vertrag vorab gestellt werden kann." laut der Mail von der Bundeswehr die ich bekommen habe. Aber ich danke dir für deine hilfreiche Antwort :D

0
@bambulle

O. K. Dann ist das Führungszeugnis dort offenbar noch nicht angekommen. Dann halt fix zum EMA und Zweitausdruck geholt.

0

Bitte bitte --kann dich gut verstehn aber meinste irgendjemand weiss das hier?

Die ausstellende Behörde wird dir bestimmt für 5,-€ helfen.

Versuche es einfach mal. Im Normalfall schon. Wir können dir das hier nicht sagen. Sorry.

BUNDESWEHR / Führungszeugnis für Behörden

Hallo Leute,

habe mal ne Frage, und zwar...

ich habe morgen mein Eignungstest im ZNWG Nord, Einstellung als SAZ8 mit Ausbildung...Habe das Führungszeugnis für Behörden schon beantragt, wird ja gleich dort hin gesendet...

Ich habe damals, als kleiner Junge mal, kleinere Dummheiten gemacht.. 1. Fischwilderei - Angeln ohne Erlaubnis - war gerade beim Angelschein .. 20 Sozialstunden

  1. Angebliche Körperverletzung - Verfahren eingestellt

  2. Angeblicher Diebstahl .. eigestellt und freiwillig Arbeiten gegangen, wieder gut gemacht

  3. Angeblicher Betrug, eingestellt, weil ich recht hatte

  4. Betrug, 15 € a20 Tage danach eingestellt

also ich bin kein schwerverbrecher, mir tun meine Taten alle sehr sehr leid...

Tauchen diese Taten im Bundeszentralregister auf? Mein Führungszeugnis ist SAUBER und der man vom Rathaus meinte in dem für Behörden steht auch nicht mehr drin..?!

Ist das so?

DANKE!

...zur Frage

Bundeswehr Laufbahnwechsel (noch nicht angetreten)?

Moin moin,

Und zwar habe ich schon einmal eine Frage gestellt zu diesem Thema.. habe auch eine fast hilfreiche Antwort bekommen.

Und zwar hab ich jetzt in paar Wochen mein Einstellungstest.

Beim Berufsberater der Bundeswehr habe ich meine Bewerbung mit dem 1. Wunsch Fallschirmjäger SaZ12 beantragt. Mein 2. und 3. wunsch halt was anderes... aber in laufe der Zeit habe ich festgestellt das ich Höhen Angst habe ( habe beim Beruftermin nicht richtig nachgedacht und mich zu schnell entschieden). Habe mich bei der Bundeswehr noch mal kurz erkundigt und die meinten das mein 1 Wunsch zu Pflicht angetreten werden muss, wenn ich beim Einstellungstest alles bestehe, und ich mich nicht auf meine 2 oder 3 Wahl beschließen kann oder darf.

Hoffe auf brauchbare Antworten die mir helfen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?