Führungszeugnis nicht bis zur Bewerbungsfrist vohanden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schreib in der Bewerbung:
"Mein Führungszeugnis habe ich beantragt und werde es bei Bedarf gern nachreichen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littleflowers
23.05.2016, 21:13

Die Bewerbung ist aber schon vor über einem Monat von mir abgeschickt worden und erst danach habe ich erfahren, dass die nicht einfach im Computer nachlesen, ob  im Führungszeugnis was steht, sondern dass man das beantragen muss. Also kann ich das nicht reinschreiben 

0

Bei unserer Gemeinde kann man das gleich mitnehmen, ruf doch da nochmal an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von floppydisk
23.05.2016, 22:03

gemeinde und stadt sind zwei paar stiefel. bei uns dauert so etwas 3 wochen.

0

Du kannst aber was dafür, dass du nicht von Anfang an das Zeugnis beigelegt hast. Das Denken überlasse das nächste Mal den Pferden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littleflowers
23.05.2016, 21:20

Ich dachte halt, dass jedes Unternehmen da nachschauen kann....die wissen ja sonst auch alles über einen...und da da nur dran stand, dass es Voraussetzung ist, aber nich, dass es in die Bewerbung muss, habe ich es auch nicht gecheckt, dass man sowas beantragen muss... mittlerweile weiß ichs ja und habe es beantragt, aber es kommt halt nicht rechtzeitig zur Bewerbungsfrist an...

0

du kannst doch nachweisen, dass dies beantragt ist. ein netter hinweis und eine kopie des antragsformulares reichen bei uns in der firma vorerst aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littleflowers
23.05.2016, 21:02

Es gab aber kein Antragsformular...ich bin einfach zur Gemeinde und habe bezahlt...oder kann ich mir das Antragsformular noch geben lassen?

0

was meinst du mit selbst nachlesen? Das Führungszeugnis musst du schon schicken, das kann ja nicht das Unternehmen beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littleflowers
23.05.2016, 21:16

Ja ich dachte, dass jedes Unternehmen sowas "nachschlagen" kann....ich kenn mich damit halt null aus und da in der Bewerbung halt nie was von "Führungszeugnis mit einreichen" stand sondern halt, dass es Voraussetzung ist, dachte ich, dass die selber nachschauen... mittlerweile weiß ich ja, dass das nicht geht und habs beantragt....nur leider kommt es nicht vor der Bewerbungsfrist an...

0

Was möchtest Du wissen?