Fuehrungszeugnis international, deutsches oder europaeisches?

5 Antworten

Es GIBT kein internationales Führungszeugnis. Jedes Land kann nur für sich selbst Auskünfte aus seinen Registern erteilen. Damit erübrigt sich die Frage. Du könntest eben höchstens noch zusätzlich ein australisches Führungszeugnis beantragen - wenn es dort sowas denn überhaupt gibt.

Doch klar gibt es sowas in Australien.

Viele Visa verlangen ein Feuhrungszeugnis aus allen Laendern in denen man laengere Zeit gelebt hat.

Wo man die Dinger in Deutschland her bekommt, keine Ahnung. In Australien werden die von der AFP (Australien Federal Police) ausgestellt

1
@ChickPea

In Deutschand bekommt man das Führungszeugnis bei der Meldebehörde seines Landkreises.

1

Reisen über Land/ Verkehr und Führerschein

In Australien herrscht Linksverkehr. Autofahrer sollten sich sorgfältig über die australischen Verkehrsregeln informieren. Je nach Bundesstaat gilt ein Tempolimit von 50-60 km/h innerhalb und 100-110 km/h außerhalb von Ortschaften. Verstöße werden mit hohen Geldbußen geahndet. Für vorübergehende Aufenthalte in Australien (z.B. Touristen, Studenten etc.) gilt der deutsche Führerschein zusammen mit dem internationalen Führerschein oder einer amtlich beglaubigten (!) englischen Übersetzung. Führerscheinübersetzungen sind gegen Gebühr bei den deutschen Auslandsvertretungen erhältlich. Die Adressen finden Sie in der Navigation links unter "deutsche Vertretungen". Bei dauerhaftem Aufenthalt in Australien muss grundsätzlich ein australischer Führerschein erworben werden. Weitere Informationen hierzu können dem Merkblatt „Führerschein“ auf den Websites der deutschen Auslandsvertretungen in Australien entnommen werden. Die Adressen finden Sie in der Navigation links unter "Deutsche Vertretungen"

Weiteres findest du hier: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/AustralienSicherheit.html

Was genau hast jetzt ein FuehrungsZEUGNIS mit einem FueherSCHEIN zu tun?

Die Frage dreht sich ausserdem um Neuseeland ;)

1

100% Thema verfehlt

1

schön kopiert, aber leider völlig daneben. Brauchst du Punkte?

0
@bigsur

Immer mehr Idioten mit so sinnlosen Beiträgen @ bigsur, aber leider Tatsache. Wie wärs mit Hobbys?

0

Ich habe ein deutsches Führungszeugnis für mein Visum für Kanada ausstellen lassen. Ich glaube meins hat mehr als 2 Wochen gedauert. Dafür musst du nur zur Meldebehörde gehen. Auf Englisch gibst die nicht, hatte ich auch gefragt. Du kannst dir nur eine beglaubigte Übersetzung besorgen.

wo bekomme ich die Beglaubigte den her?

Danke fuer Deine Antwort schon mal

0
@harryhirsch85

Es gibt spezielle Übersetzer, die auch notariell beglaubigen dürfen. Musst du mal googeln Wert das in deiner Stadt macht.

0

Ein internationales Führungszeugnis?Welche Behörde soll das denn ausstellen? Interpol? Wenn du einZeugnis aus deinen Reiseländern brauchst, mußt du das dort beantragen. oder du läßt dir einen neuen Pass machen, in dem keine anderen Visa sind.

ein deutsches führungszeugnis hat bei mir gereicht, als ich in die usa gegangen bin. geh einfach zu dem rathaus in deiner stadt& beantrage dies - kostet um die 10€, soweit ich mich richtig erinnere und du kriegst es nach einer woche zugeschickt.

Was möchtest Du wissen?