Führt löschen einer Seite trotz selber URL zum Verlust von SEO?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Neuer Inhalt ist natürlich zu Beginn immer gut, aber es kommt stark auf den Inhalt an den du auf der Startseite anbietest. Wenn du komplett das Thema änderst, dann werden sich auch die Rankings ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wieso sollte das abwerten? Google schätzt es ja sogar, wenn man Seiten aktualisiert und erneuert, das ist auch ein Qualitätsmerkmal irgendwo. Wenn es keine toten Links gibt, dürfte alles gut sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mrblack1993
12.10.2016, 21:36

Danke für deine Antwort!
Naja, ich dachte nur, weil ich ja eine ganze Seite lösche, und die URL so gesehen dann auf eine "andere" Seite hinführt. Auch wenn es genau die selbe URL ist.
Was genau meinst du mit "toten Links" ?

0

Hallo, das führt nicht zum Verlust von Ranking, Du hast ja nichts geändert, falls ein Serverwechsel damit verbunden ist, kann sich etwas ändern, zu häufige Serverwechsel sind nachteilig, wird die Seite durch einen Serverwechsel schneller, dann ist es von Vorteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?