Führt das Medikament Tavor zu Gehirnschrumpfung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Benzos lassen keine Hirne schrumpfen, wie kommst du darauf?

Ob es ernst nimmst oder nicht, das ist aber Fakt: Die Langzeiteinnahme fügt erhebliche Schäden dem Hirn zu, und damit ist nicht das schrumpfen gemeint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messieursdames
27.04.2016, 09:01

Es wurde mir von Ärzten gesagt!!! Aber ich denke und hoffe, es stimmt nicht!!!

0
Kommentar von 7vitamine
27.04.2016, 09:04

Ach was? Mir hat das kein einziger Arzt gesagt, das ist ein Märchen.

0
Kommentar von Messieursdames
27.04.2016, 09:20

Aber mir! Ich kann und will das ja auch nicht glauben!

0
Kommentar von 7vitamine
27.04.2016, 10:23

Musst du auch nicht, Ärzte wissen vieles aber auch nicht alles. Wie gesagt, es schrumpft nichts, dennoch kann es das Hirn schädigen.

0

Also das ein Gehirn schrumpfen kann, kann ich mir kaum vorstellen. Das wäre ansonsten sehr schmerzhaft! Und das ein Medikament dass hevorrufen kann, glaube ich noch weniger. Nicht umsonst werden Medikamente leider an Tiere versucht, um solche drastischen Nebenwirkungen bei Menschen nicht hervorzurufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?