Fuehrerscheinsperre dauer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Sperrfrist gilt erst ab Datum des Urteils.

Die Dauer der vorläufigen Entziehung der FE wurde vom Richter berücksichtigt.

Wie ich einem Deiner Kommentare entnehmen kann hattest Du 1,63‰ ?
Dann ist definitiv auch eine MPU fällig bevor Du die FE neu erteilt bekommen kannst. Darauf solltest Du Dich ab sofort mit professioneller Hilfe vorbereiten - kostet Geld, lohnt sich aber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tarnowitz
13.01.2016, 17:38

Das Urteil ist also im Januar gefallen da der Brief an dem Tag erstellt wurde oder?

0

Ab dem Tag, an dem du den Schein abgibst.

Hast aber natürlich nicht unbegrenzt Zeit sondern musst ihn innerhalb einer Frist abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
13.01.2016, 17:22

Nein.

Außerdem wurde die FE sicher schon entzogen.

1

Ich gehe mal davon aus, dass du deinen FS direkt abgeben musstest. D.h. die Sperre gilt auf den Tag genau seit der Trunkenheitsfahrt 8 Monate.

Nun ist es wichtig, dass du dich intensiv auf die MPU vorbereitest. Und dich frühzeitig um Abstinenznachweise kümmerst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crack
13.01.2016, 17:21

D.h. die Sperre gilt auf den Tag genau seit der Trunkenheitsfahrt 8 Monate.

Stimmt nicht.

Und ob eine MPU gefordert wird können wir nicht einschätzen.

0

Ab Rechtskraft des Urteils, so lese ich die Spielregeln. Aber warum Sperre und zusätzlich Entzug? Da kann also etwas nicht stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarKing93
13.01.2016, 17:19

Was soll daran nicht stimmen?. Die Sperre sagt nur aus, ab wann frühestens eine neue FE erteilt werden kann.

1

Es steht doch auch im Brief drin. Meist mit der Abgabe der Scheins.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also hab am 20.10.15 abgenommen bekommen am 4.01 wurde dwr brief vom amtsgericht erstellt das ich 8 monate entzug bekomme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da steht Fahrerlaubnis entzogen und fuehrerschein entzogen  1,63‰

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?