Führerscheinklassenänderung rückgängig machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Irgendwann sollte man sich im Klaren darüber sein, was man will ;-)

Wie du in einem Kommentar geschrieben hast, musst du das mit der Fahrschule abklären. Rechne damit, dass sie über die Änderung der Änderung nicht begeistert sein werden.

Es kann auch sein, dass du den Antrag ganz neu stellen und auch noch einmal bezahlen musst.

Viele Grüße

Michael


Müsste ich dann nochmal einen Sehtest machen usw?

0

Was für eine Änderung des Führerscheines ?

Klasse A1 beinhaltet automatisch Klasse AM was willst Du da am Führerschein ändern lassen oder beantragen ?

Ich hab beantragen lassen, dass ich nun nur die Klasse AM mache und nicht A1. Jedoch war dies eine kurzzeitige Reaktion, welche ich jetzt Rückgängig machen will.

0
@Zysto

Achso, Du hast noch gar keine Fahrerlaubnis.

Gehst zu deiner Fahrschule und regelst das Du doch Klasse A1 machen möchtest.

0
@Zysto

Klar, der wird bei der Fahrerlaubnisbehörde einfach nachgereicht.

0

Was möchtest Du wissen?