Führerscheinattest?

4 Antworten

Es muss eigentlich nur ein Sehtest abgegeben werden, es sei denn, du hast bei der Antragstellung angegeben, eine schwere Erkrankung zu haben, z.B. Diabetes, Herzkrankheit, Nervenleiden, Taubheit o.ä.

Ich hab mein führerschein seit knapp 3 jahren, und sollte meine errinnerung mich nicht trüben, musste ich nur ein easy sehtest machen. 👍

Ok weil ich hab gelesen, dass man so einiges machen muss.. Sehtest, Blutdruck und Puls wird gemessen, Kniebeugen machen, Gewicht und Größe messen etc. 🤔

0
@divaofthedamned

Mhm.. ok.... wenn dem so sein sollte wurde es neu eingeführt. Also ich musste halt noch ein erste hilfe kurs machen aber mehr war bei mir nicht. 

0

Einfach nur einen Sehtest machen lassen, geht auch beim Optiker.

Nein ich muss direkt zu einem allgemeinen Arzt und die Bestätigung dann in der Fahrschule abgeben.

0

Nein bin schon 18 aber irgendwie wird alles total streng untersucht

0
@divaofthedamned

Von sowas hab ich noch nie was gehört und die meisten anderen wohl irgendwie auch nicht.

0

Warum braucht man ein Attest, wenn man an der theoretischen Prüfung nicht teilnehmen kann?

Hallo, Ich bin seit gestern krank, habe vermutlich 'ne Grippe, und habe morgen eigentlich meine theoretische Prüfung für den Führerschein der Klasse B. Warum muss ich der Fahrschule ein ärztliches Attest vorlegen, wenn man den Führerschein aber freiwillig macht? Danke für die Antworten!

...zur Frage

Schulbefreiung bzw. Attest vom Amtsarzt ... HILFE! WAS SOLL ICH MACHEN?

HI leute, ich hab ein großes problem! ich habe am 28.03 eine teilabschlussprüfung in englisch bzw. ein englisch speaking test. ich habe aber vor 2 monaten ein flugticket nach new york für den 27.03 gekauft und kann es auch nicht mehr stornieren.. nun brauche ich warscheinlich ein attest vom amtsarzt und da ich ja nichts habe wirds schwierig... was soll ich machen ??? vortäuschen, dass ich durchfall habev?

...zur Frage

Freitags ein Attest bekommen wenn die Ärzte zu haben?

Hi,

ich brauche dringend eine Krankmeldung(nötig ab dem ersten Tag für den Arbeitgeber).

Problem ist, offensichtlich ist es heute schon zu spät und es hat kein Arzt mehr offen. Zusätzlich ist heute Freitag, dass heißt morgen gehen und ein rückläufiges Attest anfragen geht auch nicht.

Den Notdienst oder ärztlichen Bereitschaftsdienst zu alarmieren fände ich äußerst übertrieben, da ich (---achtung TMI---) "nur" Magenkrämpfe und Durchfall habe.

Eine Untersuchung ist also unnötig, ich brauch nur diesen dämlichen Wisch.

Habt ihr vllt irgendwelche Tipps oder "Schlupflöcher", wie ich aus dieser Zwickmühle rauskomme?

Danke im Voraus und VG

BoJack

Ps: Bevor ich hier mit "Selber-Schuld"s überhäuft werde, bis eben konnte ich kaum gerade stehen (als es heute morgen anfing war es so heftig, dass meine Muskeln mir überhaupt nicht gehorchen wollten, von den Schweißausbrüchen und Schwindelanfällen mal abgesehen) und online stand, dass mein Hausarzt ab 16 Uhr wieder geöffnet hatte, was deren AB dann schön wiederlegt hat...

...zur Frage

Gehört dies zur ärztlichen Schweigepflicht?!

Hallo,

ich habe heute morgen bei meinem Hausarzt angerufen & mir ein Attest für den letzten Donnerstag nachfertigen lassen & es meinem Chef abgegeben. Daraufhin rief mein Chef bei meinem Arzt an & fragte wieso mein Attest heute erst ausgestellt wurde. Daraufhin erzählte mein Arzt meinem Chef wann ich genau beim Arzt war, was meine Beschwerden waren, wie er mich behandelt hat und das ich heute morgen bei ihm in der Praxis anrief um mir ein Attest nachfertigen zu lassen, weil ich am letzten Donnerstag nicht bei ihm zur Behandlung war. Ist das rechtens? Darf er diese Information an meinen Chef weitergeben ohne meine Einverständnis?

...zur Frage

klassenarbeit--krank

Hey

benötigt man bei einer fehlenden Klassenarbeit einen ärztlichen attest oder reicht auch eine Entschuldigung meiner Eltern? (Bin auf einer Fachhochschule)

...zur Frage

Wann ärztlichen Attest abgeben?

Ich habe mir heute einen ärztlichen Attest für die Schule geholt um mich für die nächsten Tage in der Schule zu entschuldigen. Soll ich den Attest erst meinem Klassenlehrer geben wenn ich wieder in der Schule bin oder einen Klassenkameraden geben, damit er schon morgen den Attest abgeben kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?