Führerscheinantrag; kann man zurück nehemen dass man den Motorad und Autoführerschein nur bekommt wenn man beide besteht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du bekommst so oder so den Führerschein den du bestanden hast. Wenn du B bestanden hast und A nicht bekommst du eben nur dein B und umgekehrt genauso. Du wirst deinen EU-Führerschein aber erst bekommen wenn du beide Prüfungen gemacht hast. Sonst müssten sie ja kurz nach Erhalt wieder eine Änderung eintragen. So lang kannst du aber ohne Probleme mit deiner Prüfungsbescheinigung fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ST129
13.08.2016, 06:55

Klingt logisch danke :)

0

Was möchtest Du wissen?