Führerscheinantrag - was braucht man?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte noch eine bestätigung vom einwohnermeldeamt gebraucht. Personalausweis braucht man und bei antrag auf begleitetes fahren benötigt man den führerschein und ausweis der person die eingetragen wird.

passfoto, sehtest, erstehilfe und natürlich die ausbildungsbescheinigung deiner fahrschule

Wie bereits erwähnt benötigst Du:

  • Sehtest
  • Passbild
  • Kurs über lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort (oder Erste Hilfe Kurs)
  • Personalausweis (Kopie)

evtl. Drogentest oder ein ärztliches Gutachten??

Ein ärztliches Gutachten könnte dann gefordert werden, wenn Du bspw. Medikamente einnimmst, die Deine Fahrweise einschränken können oder Du Krankheiten besitzt, die ein ärztliches Gutachten erfordern (z.B. Typ-1-Diabetes, Bluthochdruck).

Frage diesbezüglich besser noch einmal in Deiner Fahrschule nach.

ok danke; benötigt man dann vor Antritt der Fahrprüfung noch zusäztliche Sachen (Tests,..)?

Was möchtest Du wissen?