Führerschein zur Ausbildung bezahlen lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

frag deinen zu ständigen Berater beim Arbeitsamt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
5Bugs95 01.01.2016, 23:17

Das Problem dabei ist, ich wohne alleine. Solange würde das Amt den Führerschein der Klasse B auch bei Vertragsvorlage bezahlen. Ich werde aber eventuell wieder zurück zu meinen Eltern ziehen, damit dieser ALG2-Bezug aufhört (weil's mir echt peinlich ist und annervt) und ich nicht vereinsame. Wenn ich aber bei meinen Eltern wohne steht mir prinzipiell keine Unterstützung zum Führerschein zu, da meine Eltern mich fahren können. Wie das jetzt aber ist wenn ich wie in dem Fall den Führerschein essenziell für die Ausbildung brauche weiß ich leider absolut nicht. Ich habe aber Angst meinen Berater zu fragen, ich befürchte das er mir meine Leistungen dann abgraben könnte und ich Mietschulden bekomme.

0

jobcenter hat meinem bruder den führerschein auch bezahlt , er musste nur ein arbeitsvertrag vorlegen damit sie sich sicher waren das er ein job erhält wenn er den führerschein hat ... der laden war von seinem freund der ältere bruder war halt nur so ein schein-job damit er den führerschein kostenlos bekommt haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?