Führerschein: Wie Praktische Prüfung bestehen?

5 Antworten

1: Lass dich nicht von deinem Fahrelehrer verrückt machen, wenn der Dir so auf den Nerv geht bzw du das Gefühl hast, dass du bei dem nichts lernst wechsel die Fahrschule

2: Sprich mal mit jemandem der n Führerschein hat, ob der/die jenige Tipps für dich hat. Vielleicht fahrt ihr auch mal auf n Übungsplatz 

3: Das ist jetzt wichtig!! Wenn du dir total unsicher beim Autofahren  bist, vom Fahrlehrer abgesehen, z.B. Angst beim fahren, Stress sobald du hinterm Lenkrad sitzt, solltest du dir vlt noch mal überlegen ob du überhaupt fahren willst und das vom Kopf her überhaupt kannst. Autofahren ist Kopfsache und viele können das nicht. Das ist normal 

Achte in deiner Prüfung am meisten auf die Kreuzungen, bei allem anderen werden über kleinere Fehler schnell hinweggesehen, fahr langsam und lass dir zeit dann kann auch nix in die hose gehen. ;) Bei mir war nämlich der Fehler dass ich immer zu schnell gefahren bin und das wird gatnicht gerne gesehen... Motor abwürgen is auch nicht so schlimm, sollte aber nicht öfter als 3 mal passieren ;)

Langsam fahren kann mein Fahrlehrer scheinbar auch überhaupt nicht leiden,.. Für ihn ist die Hochstgeschwindigkeit= Richtgeschwindigkeit. D.h. in einer 30er-Zone darf ich nicht 20 Fahren und wenn in einer Kurve Höchstgeschwindigkeit 60 ist, habe ich selbstverständlich genau die 60 zu fahren..

Sonst drückt er einfach aufs gas. :/

0
@Luca1666

Dann is der nich ganz dicht, er sollte Tipps geben und nicht alles selber machen. Such dir nen anderen Fahrlehrer! ;)

0
@Luca1666

der ist ja dumm :( und zum Auto abwürgen: Ich habe das Auto auch ein paar Mal in der Prüfung abgewürgt habe aber trotzdem bestanden

0

Hey, mach dich nicht fertig, du schaffst das ! Aber wenn dein Fahrlehrer nur rummeckert, dann hast du keine gute Fahrschule gewählt. Solltest du die Prüfung nicht bestehen, was ja nicht schlimm wäre, würde ich mir überlegen die Fahrschule zu wechseln, hatte bei uns auch jemand gemacht.

Liebe Grüße, Falli :)

Was möchtest Du wissen?