Führerschein weg ja oder nein,was mache ich jetzt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was auf dich zu kommt, hängt davon ab, ob du noch in der Probezeit, unter 21 oder "normaler" Fahrer bist. Die Anzeige wegen eines Unfalls unter Alkoholabfluss (ab 0,3 trägst du mindestens eine Mitschuld, hier aber sowieso die ganze) sowie Fahrerflucht hast du aber sicher. Der Wert kommt aufs Gerät an. Sei froh, dass nicht mehr passiert ist.

Aktuell hast du deinen Führerschein noch, ggf. bekommst du die Aufforderung zur Abgabe per Post.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast doch gutes Schuhwerk und gut wäre auch Monatskarte für Bus und Bahn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn du gesagt hast das du vor dem Unfall getrunken hast Pech... kommt auf Probe Zeit an.

Wenn du noch nichts gesagt hast/bzw. Das du später zuhause was getrunken hast um den Schmerz zu verdauen dass du nen Posten umgefahren hast... dann sollte alles okay sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hairgott 16.10.2016, 22:23

Achja, Fahrerflucht war das auch noch. Dein Führerschein ist so und so weg.

0

Bin nicht mehr in der probeZeit.  Wie gesagt es war 4 stunden vorher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimmt das dass der Wert mal 2 genommen wird?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jedenfall ist dein Führerschein weg, alkohol trinken und dann Autofahren ist unverantwortlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?