Führerschein viel zu oft schon verloren, können die irgendwann mal was dagegen sagen und vorgehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da mit dem Erwerb des Führerscheins deine Verkehrstauglichkeit festgestellt wird und der Verlust dieses, dass in keinster Weise einschränkt, ein ganz klares NEIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich dürfte sich das für die Ausgabestelle über die Gebühr angemesen regeln; von Ihrem Zeitaufwand mal ganz abgesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst in so oft verlieren wie du willst, also die karte. Die Ämter freuen sich einfach jedes mal, dass du wieder etwas Geld abgedrückt hast. Eine Strafe gibt es aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist doch der Führerscheinstelle egal, wie oft du bei ihr Aufschlägst. Bist ja bestraft genug mit dem hingerenne, warten und jedes mal Geld bezahlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso, bist doch eine gute Einnahmequelle fürs Amt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt ja echt verpeilte Menschen, aber irgendwer bricht immer den Highscore :D

Nein da passiert nichts :)

Du kannst ja nichts gegen deine Dussligkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?