Führerschein verloren vorläufigem?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo elias35,

Du kannst Dir zwar auch einen vorläufigen Führerschein ausstellen lassen, aber erstens, die Wahrscheinlichkeit angehalten zu werden ist sehr gering und zweitens sieht der bundeseinheitliche Tatbestandskatalog nur folgende schriftliche Verwarnung für das Nichtführen eines Führerscheines vor:

Tatbestandsnummer: 204100

Tatvorwurf: Sie führten den vorgeschriebenen Führerschein nicht mit.

Ordnungswidrigkeit: § 4 Abs. 2, § 75 FeV; § 24 StVG; 168 BKat 

Verwarnungsgeld: 10,00 Euro

Punkte: Nein

Fahrverbot: Nein

Eintrag als A oder B - Verstoß: Nein

Mit Zahlung der 10 Euro hätte sich die Angelegenheit erledigt.

Die Polizisten können übrigens über Funk überprüfen, ob Du im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis bist.

Schöne Grüße
TheGrow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Verlust der Dokumente ist unverzüglich der Behörde zu melden, von dort bekommst du auch eine Ersatzbescheinigung.

Fahren darfst du, bei einer Kontrolle erwartet dich ohne Ersatzpapieren neben einer geringen OWi, evt. ein Identitätsnachweis auf dem Revier etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da solltest du mal ganz schnell bei der Führerscheinstelle nachfragen bevor du was unzulässiges machst.
Die können dir ganz genau sagen wie du weiterhin zu verfahren hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den Schein verloren hast oder gestohlen wurde, geh zur Führerscheinstelle, beantrage einen Neuen und eine vorläufige Erlaubnis. Dann ist es registriert und bei einer Kontrolle stellen die es fest. Kein Problem.

Außer den unverschämten Gebühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was meinst du mit "verloren"? Ist das Dokument in Verlust geraten oder die Fahrerlaubnis?

Wenn Du das Dokument verschmissen hast, kannst Du einen Ersatzschein für die Dauer bis zur Neuausstellung beantragen (jedenfalls war das in der Vergangenhit bis vor zwei Jahren möglich).

Ist die Fahrerlaubnis flöten, schaff Dir ein Fahrrad an. Oder nimm Bus & Bahn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?