Führerschein verloren Probleme dann mit dem neuen Führerschein?

2 Antworten

Zur Polizei gehn, Verlust melden bevor da jemand Blödsinn mit macht, möglicherweise wurde er auch schon abgegeben, und dann im Bürgerbüro einen neuen beantragen, da gibts dann ein vorläufiges Papier, mit dem kannste fahren bis der Neue da ist. Biometrisches Foto mitnehmen.

Kostet natürlich.

Lass dir einfach einen vorläufigen Führerschein machen, bis du die Prüfung bestanden hast.

Woher ich das weiß:Beruf – seit 2000 in der Fahrerlabnisbehörde Berlin tätig

Was möchtest Du wissen?