Führerschein verloren: Muss ich auch nun alle 15 Jahre den Führerschein neubeantragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja musst Du, denn er wird ja dann nach der Neuregelung die am 19.Januar in Kraft trat ausgestellt.

es ist ein unterschied, ob dir dir die fahrerlaubnis entzogen wurde oder du nur das dokument verloren hast.

würde ich meine führerscheinkarte verlieren, die ich seit etlcihen jahren besitze, so würde man mir ein neues kärtchen austellen und mehr nicht.

die klassen, die ich damals noch unter führerscheinkalsse 3 gemacht habe, bleiben erhalten.

und so ist es auch bei dir

Crack 26.01.2013, 14:19

es ist ein unterschied, ob dir dir die fahrerlaubnis entzogen wurde oder du nur das dokument verloren hast.

Das macht keinen Unterschied aus, denn es kommt nur darauf an wann das Dokument ausgestellt wird.

würde ich meine führerscheinkarte verlieren, die ich seit etlcihen jahren besitze, so würde man mir ein neues kärtchen austellen und mehr nicht.

In dem Fall unterliegst Du auch der Neuregelung und musst alle 15 Jahre ein neues Dokument beantragen.

die klassen, die ich damals noch unter führerscheinkalsse 3 gemacht habe, bleiben erhalten.

Das hat damit nichts zu tun...

1

Ja, aber dabei geht es ja nur um ein aktuelles Foto, keine weiteren Prüfungen. Hättest Du ihn nicht verloren, müsstest Du in 20 Jahren auch einen neuen beantragen, es machst also nicht so einen großen Unterschied.

Keine Panik, einfach diesen Bericht lesen und Locker bleiben! http://www.n-tv.de/ratgeber/Fuehrerschein-erhaelt-Verfallsdatum-article1353781.html

LiveCounsellor 26.01.2013, 14:03

Also, muss jeder in min. 10 Jahren seinen Führerschein "umtauschen".

0
Leon97531 26.01.2013, 14:09
@LiveCounsellor

Also, muss jeder in min. 10 Jahren seinen Führerschein "umtauschen".

Nein, aber spätestens in 20 Jahren also im Jahr 2033 müssen vor dem 19.01.2013 ertstellte Führerscheine getauscht werden, und dann ebenfalls wie nach dem 18.01.2013 ausgestellte Führerscheine alle 15 Jahre erneuert werden.

0

Soweit ich weiß gilt die 15 Jahre Gültigkeit für alle neu beantragten Führerscheine, also auch für diejenigen, die Ihren verloren haben.

Was möchtest Du wissen?