Führerschein Tilgung und Überlagerungsfrist

2 Antworten

Wenn eine MPU angeordnet wurde, dann mußt du die in jedem Fall machen, auch wenn die Frist für den Führerscheinentzug abgelaufen ist.

mich würde mal interessieren, ob die Anordnung zur MPU, die ja durchaus als Strafmaßverschärfung angesehen werden kann, direkt bei Urteilsverkündung angeordnet wird, und wenn nicht, warum dann nach solanger verstrichener Zeit irgendein Sachbearbeiter beim Straßenverkehrsamt diese Maßnahme anordnen kann, also andersrum gefragt warum nicht früher..?

0

Alkoholdelikte über 1.6 Promille ziehen immer eine MPU (bestandene natürlich..) nach sich, sonst keine Chance für neuen Lappen ebenso, wenn wiederholte Alkoholfahrten auffällig werden, unabhängig von der Promille, weil dann von charakterlicher Fehlreife und Uneinsichtigkeit ausgegangen werden muß.

Ferner natürlich, wenn dadurch und überhaupt, die maximale Punktezahl erreicht ist - früher waren das ja 18 Punkte und heute sind es eben 7 Punkte (schon) - bekommst du die Aufforderung zur MPU! Für die Psychologen natürlich ein lohnendes Geschäft, und diese Branche wird sicher nicht arbeitslos..

Auch bei dir wird es ja nicht das 1 Mal gewesen sein, so wie sich das liest, was du selbst beschrieben hast... Du kennst ja den Spruch: Beim 1ten Mal da tuts noch nicht so weh...

Führerschein in Deutschland entzogen, MPU .kann ich den Führerschein neu in der schweiz machen?

Hallo, ich habe ein Problem. Mir wurde etwa vor einem haoben Jahr mein Führerschein in Deutschland entzogen wegen Alkohol. Und ich müsste ein MPU machen. Ich bin jetzt aber in die Schweiz umgezogen arbeitsmäßig, mein Haupt Wohnsitz ist noch in Deutschland. Jetzt ist meine Frage, kann ich meinen Führerschein hier in der Schweiz nochmal neu machen ohne MPU? Oder mit MPU? Und wie läuft es genau ab? Muss ich hier dann von Anfang an zur TheorieSchulung gehen? Weil ich bin ja gefahren und hatte schon ein Führerschein. Oder muss ich nur Prüfung machen ? Wer kennt sich da aus Bitte um Hilfe !!

...zur Frage

Ist es möglich als Deutscher in Neuseeland einen führerschein zu machen?

hallo allerseits! ich habe vor nächstes jahr während eines work and travel visas in neuseeland meinen führerschein zu machen.leider habe ich vor 5 jahren meinen normalen deutschen führerschein abgeben müssen weil ich mit etwas thc abbauprodukten(cannabis) im blut gefahren bin.ich müsste in deutschland also erst meine mpu(medizinisch psychologische untersuchung)machen und bestehen bevor ich hier meinen führerschein zurück bekommen würde.das dauert jedoch sehr lange ist teuer und meiner meinung nach eine grosse abzocke!wenn jmd etwas darüber weiss und mir bescheid sagt würde ich mich sehr freuen.vlt. könnt ihr mir auch noch sagen wie lange es dauert einen fs in nz zu machen? vielen dank im vorraus leon!

...zur Frage

Wo muss ich meinen Sehtest für die MPU machen?

Ich habe letztes Jahr meinen Führerschein für 1 Jahr abgeben müssen. Jetzt muss ich einen Sehtest machen und zur MPU.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?