Führerschein Theorie Prüfung verlängern?

4 Antworten

Frage am besten bei deiner Fahrschile nach. Meines Wissens ist eine Verlängerung jedoch nicht möglich, man muss nach bestandener Theorieprüfung innerhalb von 12 Monaten die praktische Prüfung bestehen, nach 12 Monaten verliert die Theorieprüfung die Gültigkeit und muss wiederholt werden, bevor man zur praktischen Prüfung zugelassen werden kann.

Wenn Du nicht innerhalb von 12 Monaten nach Bestehen der Theorieprüfung die Fahrprüfung erfolgreich ablegst, verliert die Theorie die Gültigkeit.

Eine Verlängerung der 12 Monate gibt es nicht, Du musst dann die Theorie nochmals machen.

Siehe FeV §18 Abs. 2:

http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__18.html

Hallo

das geht nicht

(2) Die praktische Prüfung muss innerhalb von zwölf Monaten nach Bestehen der theoretischen Prüfung abgelegt werden. Andernfalls verliert die theoretische Prüfung ihre Gültigkeit.

http://www.gesetze-im-internet.de/fev_2010/__18.html

der Fahrlehrer würde gegen das Gesetz verstoßen wenn er das machen würde

außerdem würde der Prüfer sehen wann du die Theorie bestanden hast

Kann ich Fahrstunden nehmen, bevor ich die Theorie Prüfung bestanden habe?

Hallo, also ich bin 17 Jahre alt und mache derzeit meinen Führerschein. Ich war auch schon im Theorie Unterricht. Ich habe mal gehört, dass man nicht unbedingt die Theorie Prüfung machen muss, aber was zum Vorteil ist, um Fahrstunden zu nehmen?

Ist das bei jeder Fahrschule anders, dass die Fahrlehrer das selbst entscheiden, weil soweit ich weiß, muss man erst die Theorie Prüfung bestanden haben und kann dann die Fahrstunden nehmen (Pflicht Fahrstunden sind glaube ich 20).

Ich wüsste gerne ob man auch schon vorher Fahrstunden nehmen kann, bevor man die Theorie Prüfung bestanden hat. Ich würde selbst erst die Theorie Prüfung machen und dann Fahrstunden nehmen. Würde nur gerne wissen, ob man auch schon Fahrstunden nehmen kann, bevor man die Theorie Prüfung bestanden hat.

...zur Frage

Fahrschule - nicht mehr genug Zeit?

Hay Leute,

Ich habe anfang Januar mein Führerschein angefangen und hab leider ein Problem. Und zwar habe ich wirklich sehr wenig Zeit gehabt (konnte ich am anfang leider nicht vorhersehen). Ich habe meine pflichtstunden in Theorie fertig und übe mittlerweile nur noch, damit ich die Prüfung machen kann. Also übe noch dass ich die auch bestehen kann. Nun läuft der Vertrag ja schon bald ab und ich bezweifle dass ich es hinkriege mein Führerschein bis dahin zu haben. Da wollte ich fragen ob und wie lange man das verlängern kann und ob jemand erfahrung hat wie viel das kosten würde (ist ja denke ich mal bei jeder fahrschule anders). Bis dahin würde ich die Theorieprüfung bestimmt schaffen aber eben die Fahrstunden undso nicht. Ich habe gehört dass man nach bestehen der Theorieprüfung nochmal 12 Monate für die praktische Prüfung hat und wollte da auch nochmal fragen ob das wirklich so ist.

Da mein Vater mir das finanziert ist halt die Frage ob es sich lohnt das zu verlängern oder ob ich das vielleicht wann anders machen sollte weil meine schwester jetzt auch den Führerschein macht. Da wollte ich mich halt erkunden was besser ist.

Ich werde natürlich bei nächster Gelegenheit selber nachfragen bei meiner fahrschule, möchte aber gerne vorher schon etwas wissen.

Danke für die Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?