Führerschein Theorie Prüfung nicht bestanden :(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ohne Lernen keinen Führerschein, das sollte genug Motivation sein. Bei soviel Fehlerpunkten hast du zu wenig gelernt. Erst wenn du keine Fehler mehr machst solltes du dich zur nächsten Prüfung melden sonst ist es herausgeworfenes Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Alexandra,

ich kann deinen Ärger nachvollziehen, aber davon geht die Welt nicht unter!

Bei meiner Theorie war das so: Nachdem ich den Prüfungstermin hab eintragen lassen war ich mir im klaren, dass ich dadurch eine "Verantwortung" übernehme (für mich, meinen Eltern, Fahrlehrer und für das Geld, was man bezahlen muss) Meine Einstellung war: Ich würde NIE in eine theorie Prüfung reingehen, wenn ich zu wenig gelernt hätte, denn ich hätte damals keine Lust gehabt in diesem PC- Raum (ohnehin schon eine schlechte Atmosphäre) "Lotto spielen zu müssen" und dafür noch 60€ bezahlen zu müssen.

Es ist einfach nur eine Lernsache, Bogen für Bogen: Anders geht es leider nicht.

Und ganz wichtig: Keinen Druck machen! Da Du ja jetzt eine Sperre von 2 Wochen hast, würde ich Dir raten :

-nicht sofort den nächsten Prüfungstermin nehmen (ganz großer Fehler), sondern lieber in 4-7 Wochen
-Früh anfangen zu lernen, also nicht hinausschieben. -Kontinuirliches Lernen (täglich c.a 20-30 Minuten) -Unterschiedlich lernen -Lernen nach Kategorien (Vorfahrt, Technik, Umwelt, Schilder) -Schwere Fragen durchgehen

Und ganz wichtig: Sehe die Führerscheintheorie nicht als "Lernen für die Schule" an, sondern eher als Chance! Nutze sie...

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"""Hallo Leute, Ich hab ja am Mittwoch Prüfung und hatte mir gedacht: "Ja ich mach nochmal die CD durch. Wird schon gut laufen." Denkste! Da sind Fragen vorgekommen (also teilweise zumindest) die ich noch NIE gehört habe und ich bin da ständig durchgefallen. Nur einmal nicht, aber da hab ich nach den richtigen Antworten auf Google geschaut."""

da musste dir doch schon klar sein das es nichts wird

und wenn ich das vom Lärm und den Streifenhörnchen höre.....................du hast zu wenig gelernt und/oder bist nicht belastbar. Dann vergiss den Führerschein , gehörst dann auch nicht auf die Strasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beim naechsten mal klappts bestimmt.... viel glueck....

( aber du schreibst sehr schoen.... und mit viel gefuehl.... ist hier sehr selten )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ravendaughter
05.10.2011, 14:31

Danke, wenigstens ein motivierender Kommentar. Das ist auch nicht grad aufbauend wenn man nach so was dann auch noch als zu faul abgestempelt wird. seufz Und wenns um meinen Freund geht geb ich mir gleich dreifach so viel Mühe, also kanns an dem auch nicht gelegen haben.

0

Du weißt schon dass du auch mit 11 Fehlern durchfällst? Und wenn du alle durchgemacht hast, kommen auch keine Fragen vor die du noch nie gehört hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?