Führerschein Teilbescheinigung?

4 Antworten

Stunden sind 2 Jahre gültig .. 

Holt euch eine Ausbildungsbescheinigung und damit rechnet euch die neue Fahrschule die Stunden auch an. 

Probleme könnte es geben, wenn ihr noch Geld offenstehen habt.. dann kann es sein, dass es keine Bescheinigung gibt, 

Man kann nur Wissen und Können mitnehmen zur Not die Unnütze theoretische Prüfung wen bestanden sonst zu Glück nichts. 

Da gits keine Bescheinigung wozu  ,da ist nichts was es zu bescheinigen gibt . Nur weil man da rumgesessen hat  das ist nichts wert!

Der Fahrerlaubnisantrag hat  ein Jahr Gültigkeit. 

In diesem Zeitraum muß die theoretische Prüfung bestanden sein. 

Ansonsten muss ein neuer Antrag auf Fahrerlaubnis gestellt werden.


Der Theoriekurs verfällt nach einiger Zeit! Also wird sie sich den dann doch nochmal neu anhören müssen.

Auch muss eine neue Fahrschule den Kurs der alten Schule nicht als Leistung akzeptieren.

Also gibt es eine teilbescheinigung?

0

Was möchtest Du wissen?