Führerschein Sehehilfe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich glaube ich mache einfach einen neuen Sehtest und ich schreibe
einfach den Bürgerhaus oder Rathaus einfach einen E-Mail dann habe ich
auch keine Kopfschmerzen

Das mit dem neuen Sehtest ist eine gute Idee. Das mit der E-Mail nicht!

Dann hast du vielleicht keine Kopfschmerzen, begehst aber dennoch eine Ordnungswidrigkeit.

Es ist in deinem Führerschein vermerkt, dass du mit Sehhilfe fahren musst.

Nur wenn du mit dem neuen (und logischer Weise entsprechend positivem) Sehtest zur Führerscheinstelle gehst und die Sehhilfe wieder "austragen" lässt, darfst du auch ohne Sehhilfe fahren.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zum Augenarzt, dir dort ein Attest erstellen lassen. Damit musst du dann zum Straßenverkehrsamt und dort kannst du den Führerschein ändern lassen. Dürfte einiges an Gebühren kosten.

Vielleicht solltest du aber auch vorher einfach mal auf dem Amt anrufen, ob die nicht noch andere Regeln haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
balikci0089 28.06.2016, 09:36

danke für die Antwort :-)

0

Das kann nur geändert werden wenn deine Sehkraft wieder so stark ist das du eben zum fahren keine Brille brauchst und ja das muss dann amtlich bestätigt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
balikci0089 27.06.2016, 05:53

ja der Optiker hat gefragt Soll ich mit Sehhilfe eintragen oder ohne Sehhilfe und ich habe ja gemeint mit sehehilfe und ich will jetzt das verändern lassen aber ob der Amt bestätigt halt das die kein Problem machen :)))))

0
Nassuri 27.06.2016, 05:57
@balikci0089

Also wenn ich die Wahl hätte dann hätte ich klar gesagt ohne das heisst das du sie trotzdem tragen solltest aber wenn dich der Optiker schon fragt

0
balikci0089 27.06.2016, 06:12

ich glaube ich mache einfach einen neuen Sehtest und ich schreibe einfach den Bürgerhaus oder Rathaus einfach einen E-Mail dann habe ich auch keine Kopfschmerzen

0

Wenn der Vermerk schon im FS steht, dann muss doch vorher festgestellt worden sein, dass Du zum Fahren ´ne Brille brauchst! Das ist dann Fakt! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?