Führerschein nicht dabei - Strafe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Fahrerlaubnis gilt erst dann als erteilt wenn der Führerschein ausgehändigt wurde.

Es handelt sich also nicht nur um eine OWi sondern um eine Straftat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch, das wird als Fahren ohne Fahrerlaubnis gewertet und ist eine Straftat!

Die Fahrerlaubnis gilt erst als erteilt, wenn der Führerschein ausgehändigt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da du zu dem Zeitpunkt noch keinen Führerschein hast (=nicht abgeholt), könnte das mehr Ärger geben als die 10€. Lass dich doch einfach zum Abholen hinfahren oder nutze die Öffis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hin schieben, zurück fahren, sonst wird es echt teuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?