Führerschein neu beantragt, wie lange dauert alles?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Alex

Jetzt frage ich mich allerdings was sie mir zuschicken möchten?

da mit keiner MPU zu rechnen ist (wenn in deiner Sperrzeit nichts dazugekommen ist (fahren ohne Fahrerlaubnis z.B) wird dir als nächstes von der Fsst mitgeteilt wann du dein Führerschein abholen kannst.

Meine Sperrfrist läuft am 11. Juni aus,

das wird knapp, normalerweise dauert der Antrag (nach einem Entzug) ca. 3 Monate bis der Führerschein abgeholt werden kann.

Habe auch mal was davon gelesen dass es so etwas wie einen "Express-Service" gibt

bei einem Neuantrag nach Entzug nicht möglich

Schonmal vielen Dank für deine Antwort! Du hast mir ja auch schon bei meiner letzten Frage zu diesem thema geholfen gehabt. Kannst du mir sagen, warum das im Normalfall so lange dauert, bis der Führerschein abgeholt werden kann?

Da ich nicht weiter aufgefallen bin in meiner Sperrzeit, wird die MPU ja hoffentlich vom Tisch sein, und dadurch dass ich dann alle Auflagen erfüllt habe, müsste doch der FS direkt in den Druck gehen, oder überseh ich irgendwelche Faktoren?

Gruß Alex

0
@Alex68

Kannst du mir sagen, warum das im Normalfall so lange dauert, bis der Führerschein abgeholt werden kann?

bei einem Neuantrag nach Entzug muss noch das Führungszeugnis Belegart0 angefordert werden und deine Fsst-Akte muss bereinigt werden.

0

Ihnen wurde durch ein Gericht die Fahrerlaubnis entzogen. Ob Sie nach Ablauf der festgesetzten Sperrfrist eine neue Fahrerlaubnis erhalten, entscheidet auf Antrag Ihre Führerscheinstelle.

Den formblattmäßigen Antrag auf Neuerteilung können Sie bei der Führerscheinstelle des Landratsamtes stellen. Dies müssen Sie persönlich tun. Sie können den Antrag frühestens drei Monate vor Ablauf der Sperrfrist stellen. Wir empfehlen Ihnen, diese Möglichkeit zu nutzen, damit sich die Neuerteilung der Fahrerlaubnis nicht unnötig verzögert.

In bestimmten Einzelfällen, z.B. bei Alkohol- oder Betäubungsmitttelabhängigkeit, kann Ihnen die Führerscheinstelle ohne nähere Prüfung Ihrer Eignung die Fahrerlaubnis nicht erteilen. Die Führerscheinstelle wird dann von Ihnen fordern, ein ärztliches Gutachten vorzulegen, um eine Abhängigkeit von Alkohol oder Betäubungsmitteln auszuschließen. Dazu bestimmt die Führerscheinstelle auch, welche Qualifikation der Arzt haben muss. Die Kosten für das Gutachten tragen Sie.

In bestimmten Einzelfällen wird die Führerscheinstelle von Ihnen fordern, ein medizinisch-psychologisches Gutachten einer amtlich anerkannten Begutachtungsstelle für Fahreignung vorzulegen, beispielsweise wenn Ihnen wiederholt die Fahrerlaubnis entzogen worden war oder Sie ein Fahrzeug im Straßenverkehr mit einer Blutalkoholkonzentration von 1,6 Promille oder mehr geführt haben.

Quelle landkreis-deggendorf.de

Das wird sich in den einzelnen Landkreisen nicht großartig unterscheiden.

Noch ein Nachtrag.

Mit der Entziehung der Fahrerlaubnis endete die Probezeit. Mit der Neuerteilung beginnt eine neue Probezeit. Diese umfasst stets die Restdauer der vorherigen Probezeit und zusätzlich die gesetzlich vorgeschriebene Verlängerung um zwei Jahre, sofern nicht bereits in einem früheren Verfahren eine Verlängerung erfolgt ist.

Sofern Sie nicht bereits früher an einem Aufbauseminar für verkehrsauffällige Fahranfänger teilgenommen haben, ist die Teilnahme Voraussetzung für die Neuerteilung Ihrer Fahrerlaubnis. Wurde Ihnen Ihre Fahrerlaubnis auf Grund einer Verkehrsteilnahme unter Einfluss von Alkohol oder anderen berauschenden Mitteln (Drogen) entzogen, müssen Sie an einem besonderen Aufbauseminar teilnehmen.

Quelle landkreis-deggendorf.de

0
@Zicke1008

Zicke

und wo steht da jetzt eine Antwort auf die Frage?

übrigens, eine Quelle sollte man immer als Link angeben

1
@ginatilan

** Die Führerscheinstelle wird dann von Ihnen fordern, ein ärztliches Gutachten vorzulegen......** ist doch Antwort genug auf die Frage, was die Dame zuschicken könnte.

0

Führerschein in der Probezeit was passiert?

was passiert in der probezeit des Führerschein bei drogen ist die Führerschein sofort weg oder ? MPU ?

...zur Frage

1,18 Promille muss ich zur MPU

Habe heut bei der Führerscheinstelle angerufen und die Dame meinte sie weiß nicht ob mpu.ich hatte 1,18 promille und bin nie weiter im straßenverkehr aufgefallen.

...zur Frage

Wie lange braucht die Führerscheinstelle bis sie ihren Brief für eine Mpu schickt?

Hallo, habe in einem Monat den Gerichtstermin für eine Trunkenheitsfahrt mit 1,69 Promille. Wie lange dauert es bis die Führerscheinstelle sich meldet über die zu machende Mpu?

...zur Frage

Fiktiver Fall: Enzug der Fahrerlaubnis aber trotzdem mit Führerschein fahren?

FIKTIVER FALL:

Einer Person (nennen wir ihn Martin) wird in absehbarer Zeit die Fahrerlaubnis durch die Füherscheinstelle entzogen da er Alkoholkrank ist, in der Vergangenheit eine MPU mit Abstinenz bestanden hat und nun einen Rückfall hatte von dem die Führerscheinstelle erfahren hat.

Die nun zu erwartende MPU Aufforderung wird er in der kurzen Frist die ihm gesetzt wird nicht schaffen da er (mind.) 12 Monate Abstinenz nachweisen muss.

Martin überlegt sich folgendes:

Solange er seinen Führerschein noch hat will er diesen als verloren melden und sich einen neuen austellen lassen (den alten hat er allerdings zuhause in der Schublade). Wenn die Aufforderung kommt seinen Führerschein abzugeben da er kein postives MPU Gutachten beigebracht hat, gibt er den neuen Führerschein ab und behält den alten.

Bei einer Verkehrskontrolle kann er dann ja seinen alten Führerschein vorzeigen.

Fragen dazu:

Geht eine Meldung von der Führerscheinstelle über den Entzug der Fahrerlaubnis an sämtliche Polizeiwachen bzw. wird dieses für die Polizei überprüfbar zentral gespeichert? Kann die Polizei rund um die Uhr auf diese Daten zugreifen? (Martin fährt nur spätabends und frühmorgens zur Arbeit bzw. davon nachhause - er arbeitet in Nachtschicht)

Wird bei jeder Kontrolle durch die Polizei überprüft ob Martin die Fahrerlaubnis enzogen wurde? (Und Martin fliegt dementsprechend auf)

Martin gibt bei der Kontrolle an seinen Führerschein zuhause vergessen zu haben und bekommt einen Zettel auf dem er aufgefordert wird diesen bei der nächsten Polizeistation vorzuzeigen - Martin geht also am nächsten Tag zur Polizeiwache. Wird hier geprüft ob ein Entzug der Fahrerlaubnis vorliegt oder wird der "Fall" lediglich abgehakt?

Martin gibt an seinen kompletten Geldbeutel mit sämtlichen Dokumenten zuhause vergessen zu haben - was passiert dann? Er kann sich ja nun mit keinem Dokument ausweisen (keine Karten garnichts). Er könnte einen falschen Namen von einem Freund angeben der eine gültige Fahrerlaubnis hat - diesen schickt er dann zur Polizeiwache wo der Führerschein von dem Freund vorgelegt wird (es sind ja sicherlich andere Beamte).

Bin gespannt auf eure Meinungen.

...zur Frage

MPU bestanden vorläufiger Führerschein?

Hallo, ich habe meine MPU vor zwei wochen bestanden. meine sperrfrist endet aber erst am 22.09. also darf ich ab 23.09. eigentlich ja wieder fahren. nun ist es aber so das am 23.09. unsere führerscheinstelle zu hat. neuantrag ist alles schon vor 3 monaten gestellt wurden... soweit ich weis bekommt man einen vorläufigen führerschein wenn der neue noch nicht fertig ist... wie ist es aber in meinem fall jetzt? bekommt man auch einen vorläufigen führerschein schon einen tag bevor die sperrfrist abläuft?

...zur Frage

Führerschein Neuerteilung Dauer?

Ich habe vor etwa 10 Monaten meinen Führerschein abgeben müssen,weil ich einen Unfall mit 0,88 Promille Blutalkohol hatte und noch Drogen im Blut (hatte 3 mal an einem joint gezogen).Die geldstrafe zahlte ich sofort und war seither 3 mal auf dem Amt zum Beantragen.Beim ersten Mal fehlten angeblich Unterlagen,beim zweiten Mal war angeblich der Drucker kaputt.Und vor einem Monat hat es geklappt.meine Sperrfrist ist heute auch zuende.Nochmal zusammengefasst:Führerschein vor einem Monat beantragt,Sperrfrist bereits zuende und Laut Anwalt MPU unwahrscheinlich.Jmd Erfahrungswerte wielange das noch dauert bis ich den Führerschein wieder habe ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?