Führerschein mit 15/2?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit dem Führerschein darfst Du ab 15 1/2 beginnen und mit 16 fahren.

Möglich wären

Führerscheinklassen
AM
Zweiräder bis maximal 45 ccm und einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h
Kosten ca. 600 €.

A1
Zweiräder bis maximal 125 ccm
Kosten ca. 1200 €.

Ich würde A1 machen.

Hier die Vorteile von Führerscheinklasse A1 mit denen Du auch bei Deinen Eltern argumentieren kannst:

Kleinkrafträder mit 125 ccm haben ein großes Nummernschild.
Zweiräder mit kleinen Nummernschildern werden oft gefährlich überholt, abgedrängt und geschnitten.

Die Probezeit beginnt bei Erhalt des Führerscheins.

Man erlernt Fahrpraxis und hat es später mit größeren Motorrädern leichter.

2 Jahre nach Erhalt des Führerscheins kann man mit der praktischen Prüfung auf die Führerscheinklasse A2 upgraden.

Alles wird teurer, auch Fahrschulen.
Es ist im Endeffekt günstiger, Klasse A1 zu machen und später upzugraden, anstatt von Führerscheinklasse AM auf A1 umzusteigen.
Dann muss wieder Anmeldegebühr, Fahrstunden, Lernmaterial, theoretische und praktische Prüfung bezahlt werden.

Eine 125er fährt ca. 90 bis 110 km/h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crozzfighter
17.08.2016, 20:30

Vielen lieben dank :D und ja den A1 hab ich auch im blick :D :D

0
Kommentar von Daniel3005
17.08.2016, 20:57

meine in der Fahrschule lief 130...

0

Hallo,

bei allen Führerscheinklassen kannst du mit der Ausbildung ein halbes Jahr vor Erreichen des Mindestalters beginnen.

Bei der Klasse A1 also mit 15 1/2.

Die theoretische Prüfung kannst du drei Monate vorher machen, die praktische einen Monat.

Gültigkeit der Fahrerlaubnis frühestens am Tag des Erreichens des Mindestalters.

Zu allen Ausbildungsfahrten und der Prüfungsfahrt ist die komplette Schutzkleidung Pflicht.

In den meisten Fahrschulen kann man sich diese ausleihen. Du kannst natürlich auch schon deine eigene verwenden.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RobinsWelt
17.08.2016, 18:19

Außer in Österreich da kann man mit dem L17 Führerschein schon mit 15,5 beginnen und mit 17 Jahren bekommt mann ihn dann :D

0

Ich möchte nur darauf hinweisen das GF.net dazu dient sich einen persönlichen rat von jemand anderem zu holen. Ich selbst halte das ja nicht immer 100% ein, aber ein bisschen kann man wohl auch noch selber arbeiten, oder?

Wenn du doch schon weißt wie der Führerschein heißt musst du ja nur "a1 Führerschein" googlen und tadaaa: hast du die antwort. Außerdem steht auf jeder Fahrschulseite was man ab wann machen darf und was dazu erforderlich ist...

Mich persönlich nervt das mit der Zeit echt, nicht um sonst wurde die Suchfunktion erfunden, denn die frage wurde bestimmt auch schon 1000 mal geschrieben.!!.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

15/2 wäre 7,5, also nein.

Aber mit 15,5 geht das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crozzfighter
17.08.2016, 17:24

Ich glaube du weist wie das gemeint ist ....

0

Was möchtest Du wissen?