Führerschein machen im Ausland?!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nicht der Wohnsitz, der auf dem Papier steht, ist massgebend, sondern der Wohnsitz, an dem man sich Zeitpunkt des Führerscheins 185 Tage tatsächlich aufhält.

Nessaja84 14.01.2013, 19:51

danke schonmal für die Antwort :-) Und wie ist das, wenn man sich in beiden Ländern aufhält? Die Sache ist nämlich die, dass mein Freund halbtags in Deutschland arbeitet und sich ansonsten im Ausland aufhält.

0
Franticek 15.01.2013, 17:26
@Nessaja84

Dann ist sein Aufenthalt da, wo er wohnt. Das Pendeln ueber die Grenze zur Arbeit wird dann nicht beruecksichtigt.

1

Was möchtest Du wissen?