Führerschein los wegen blitze?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sie sollte sich erst einmal beruhigen.

Wenn sie nach Tacho 20km/h drueber war, dann gehe davon aus, dass der Tacho etwas vorgeht. Es geht ausserdem auch noch eine kleine Toleranz ab. Wenn sie laut Tacho 20 drueber war, dann waren es tatsaechlich weniger als 20km/h zu schnell. Dmit gibt es keine Punkte, sie erhaelt ein Verwarnungsgeld von weniger als 40 Euro, keine Punkte, das war alles.Fuer die Probezeit hat das keine Auswirkungen.

Fuer die Probezeit waere es schlecht, wenn man ihr mehr als 20 zu schnell vorwerfen wuerde. Dazu muesste sie nach Tacho aber mindestens 25 oder mehr ueber dem Limit gewesen sein. Erst dann kaeme es zum Aufbauseminar und zur Verlaengerung der Probezeit. Also keine Bange.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst Mal tief durchatmen...

Wenn sie lt. Tacho mit 20 km/h zu schnell unterwegs war, geht davon zum einen die sog. "Tachovoreilung" ab (der Tacho zeigt immer etwas mehr an als die tatsächliche Geschwindigkeit), zum anderen wird die Meßtoleranz (bis 100 km/h fest 3 km/h, darüber 3% des Meßwertes) abgezogen.

Also erst einmal den Bußgeldbescheid abwarten - wahrscheinlich liegt der Vorworf dann bei 16-20 km/h Geschwindigkeitsübertretung, das wären dann

  • innerhalb geschlossener Ortschaften 35€
  • außerhalb geschlossener Ortschaften 30€

Beides sind nur Verwarngelder und haben keinen Einfluß auf die Probezeit!

Aber: Trotzdem Fuß weg vom Gas! Ab 21 km/h wird der Verstoß relevant für die Probezeit, dann darf sie mit einem Aufbauseminar und Verlängerung der Probezeit um 2 Jahre rechnen - und sie wäre nicht der Erste, der am letzten Tag der Probezeit noch Mist baut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20 km/h ist noch okay. Da gibts nur 20 Euro oder so Strafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Susie1896
02.12.2013, 18:56

Was machste wenn es in der geschlossenen Ortschaft war??? Das wird teurer als 20 Euro!!!!

0

Glaube in der Probezeit wird hart durchgegriffen. Ich denke der Lappen ist weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franticek
02.12.2013, 19:00

Da glaubst und denkst du aber total falsch.

2

Was möchtest Du wissen?