Führerschein Klasse T Verstöße?

2 Antworten

Wegen einem Punkt wird Dir auch innerhalb der Probezeit nicht die Fahrerlaubnis entzogen.
Erst bei 2 Punkten am Stück hat man ein Fahrverbot von einem Monat zu befürchten - das ist unabhängig davon ob Probezeit besteht oder nicht.

Wenn Du jetzt explizit auf eine Überladung abstellst - erst ab 5% Überladung bekommt man einen Punkt. Da ich nicht weiß wie hoch das zulässige Gesamtgewicht Deiner Kombination ist musst Du Dir das eventuelle Bußgeld in Bezug auf die 10to selbst ausrechnen.

Wenn Du hier mal bis fast nach ganz unten bis
"Überschreiten der zulässigen Achslast oder des zulässigen Gesamtgewichtsvon Kraftfahrzeugen, Anhängern, Fahrzeugkombinationen
sowie der Anhängelast hinter Kraftfahrzeugen
"
scrollst findest Du eine Tabelle mit den Folgen nach dem Bußgeldkatalog:
http://www.gesetze-im-internet.de/bkatv_2013/BJNR049800013.html

Also kann da so schnell erstmal nichts passieren auch mit punkt?

0
@TheJD6910

Nein, überhaupt nicht.

Probezeit hast Du noch nicht, und selbst wenn Du dann A1 oder BF17 machen würdest spielt der Punkt keine Rolle.

Nach 2,5 Jahren ist er auch wieder getilgt.

0
@Crack

Nachteil von Klasse T: Diese Zeit des Besitzes wird nicht auf die Probezeit angerechnet.

0

Der Punkt kann für die Probezeit nicht angerechnet werden

Ab wie viel Punkten ist der Führerschein weg?

Wieviel Punkte benötigt man in Flensburg damit der Führerschein entzogen wird ?

...zur Frage

Nach aufbauseminar wieder geblitzt mit über 21kmh? Was nun?

Moin,

Ich wurde vor einem Jahr in der Probezeit mit 82 geblitzt, nach Toleranz Abzug waren es 79kmh. Hab vor nem halben Jahr aufbauseminar gemacht und ein Punkt in Flensburg bekommen. Nun heute würde ich wieder mit 82 Gelasert nach Toleranz Abzug sind es 79kmh. Der Polizist meinte nur das ich ein Punkt bekomme und 80€ Bußgeld, also hab ich dann zwei Punkte. Meine frage ist jetzt mit was muss ich rechnen? Wird mein Führerschein entzogen? Muss ich MPU machen?

Danke im Voraus

...zur Frage

Führerschein im Rettungsdienst?

Servus,

Welchen Fs braucht man im Rettungsdienst? Wirklich den Führerschein klasse C1? Was darf ich damit fahren? was kostet der?

Danke

...zur Frage

2 A-Verstöße in der Probezeit?

Hallo.

Ich habe einmal wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung von mehr als 21 km/H ein Bußgeld erhalten und am Ende des Briefes wurde mir auch mitgeteilt, dass dieser Verstoß mit einem Punkt in Flensburg eingetragen wird.

Außerdem habe ich noch ein Bußgeld, wegen "überhöhter Geschwindigkeit mit Unfallfolge", welcher ebenfalls mit einem Punkt in Flensburg eingetragen wird.

Da ich in der Probezeit bin, würde ich mal gerne wissen was mich erwartet, mir ist bereits bewusst, dass ein Punkt in Flensburg in der Probezeit zum Aufbauseminar führt, aber was ist wenn man 2 A-Verstöße innerhalb kürzester Zeit begannen hat und dadurch 2 Punkte in Flensburg hat?

Muss ich mit einer MPU, oder desgleichen rechnen?

...zur Frage

Wird mir der Führerschein entzogen, wenn ich mit dem Fahrrad über eine rote Ampel fahr?

Hab jetzt grad Führerschein gemacht, bin also natürlich in der Probezeit

Wenn ich mit dem Fahrrad jetzt über ne rote Ampel fahr, kann mir da Führerschein entzogen werden wenn ich nen Punkt kriege?

...zur Frage

LKW überladen = Fahren ohne gültigen Führerschein?

Der Führerschein der Klasse B gilt bekanntlich nur für Fahrzeuge bis zu einem Gesamtgewicht von 3.500 kg. Wie sieht es eigentlich aus, wenn sich jemand z. B. einen Sprinter, Crafter, Ducato oder Transit mit LKW-Zulassung mit 3,5 to. GG als Selbstfahrer anmietet und das Fahrzeug mit einer Überladung von 500 kg durch den Straßenverkehr bewegt? Muss sich der Fahrer mit FS-Klasse B, abgesehen von 110 EUR Bußgeld und einem Punkt in Flensburg, den Vorwurf des Fahrens ohne gültigen FS gefallen lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?