Führerschein Klasse M Fehlerpunkte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Maximal 10 Fehlerpunkte darfste am Donnerstag haben, aber du darfst keine 2 Fragen die 5 Fehlerpunkte bringen falsch beantworten, denn dann biste auch mit 10 Fehlerpunkten durchgerasselt. Insgesamt 30 Fragen kommen dran.

Und es stimmt: die Mofa-Prüfbescheinigung ist noch kein Führerschein.

Ergo ist Klasse M dein Ersterwerb eines Führerscheins.

Kannst ja hier noch ein wenig üben: http://fuehrerscheintest.web.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mofaschein= Prüfbescheinigung

Darfst also 10Fehlerpunkte haben

Beim Autoschein und allen folgenden dann nurnoch 6

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?