Führerschein klasse a2 vor Autoführerschein machen was kostet danach der Autoführerschein?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Aussage stimmt nicht ganz, er ist nur dann billiger, wenn du beide Scheine zusammen machst. Wenn du den B-Führerschein alleine machst und dich dann dazu entscheidest den A2 zu machen, landest du bei dem gleichen Preis!

Nein, auch der B-Führerschein wird nicht günstiger.

Eine Variante, die funktioniert ist, dass du beide zusammen machst. Die Fahrprüfung musst du spätestens 12 Monate nachdem du die Theorieprüfung bestanden hast, absolvieren.

Demnach sparst du nur Geld, wenn du A2 und B zusammen machst. Du wirst die Theorieprüfung für beide Scheine gleichzeitig ablegen und kannst danach erst einmal den A2-Schein machen und nach ein paar Monaten dann mit den Praxisstunden für den B-Führerschein beginnen.

Ich habe beide zusammen gemacht und rund 400 bis 500 Euro gespart und am Ende 3.400€ für beide gezahlt (Theorie und Praxis auf Anhieb bestanden + jeweils eine Übungsfahrt vor der Prüfung zu den Pflichtstunden).

Du kannst ungefährt mit diesen Preisen rechnen (Richtwerte):

A2: ~1.500 bis 2.000€

B: ~1.800 bis 3.000€

A2 & B zusammen: ~ 2.400 bis 3.000€

Woher ich das weiß:Hobby – Motorradfahrer

Hallo VojoSan,

Frag das am besten deine Fahrschule in der du vorhast den Führerschein zu machen.

Die können dir darüber genauere Informationen geben

Ben

Außer vielleicht einen Rabatt in der Fahrschule gibt es ja keine Vergünstigungen .. ach doch, halt .. das Verkehrsamt bekommt 80 Cent weniger (echt jetzt!).

Wenn man beide Scheine gleichzeitig macht, kann man in der Tat etwas sparen .. aber erst einen abschließen und dann den anderen machen (inkl. neuer Antrag) bringt nichts..

am aller günstigsten ist es die beiden Führerscheine gemeinsam zu machen. So musst du nicht nochmal extra für Theoriekurse bezahlen.

Was möchtest Du wissen?