Führerschein in Polen beschlagnahmt

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geh einfach zum Amt, melde deinen FS als verloren und zieh einen neuen. DAs kostet ein bisschen, aber einen Schuldlosen trifft das ja auch nicht wirklich.

Ich bin mir gar nicht so sicher ob die vllt schon eine Nachricht bekommen haben, dass der Führerschein in Polen liegt. Das könnte Ärger geben, spätestens nach dem Urteilsspruch, wenn der Lappen aus Polen an das Straßenverkehrsamt geschickt wird mit einem Vermerk woher der auf solch seltsame Weise aufgetaucht ist.

0
@Ghostwriter89

Probleme löst man zeitnah mit ihrer Entstehung... :-)

"Verloren" ist ja nicht wirklich an den Haaren herbeigezogen... Wer und wann und weshalb der FS verloren wurde steht halt auf einem anderen Blatt Papier.

Vielleicht kommt das Verfahren in Polen ja nicht weiter, weil die den Lappen ja wirklich verloren haben... Ich wäre da sehr pragmatisch orientiert... :-)

Der lappen ist weg, weil du ihn verloren hast. :-) Taucht er mal wieder auf, prima! So what? :-)

0

Was möchtest Du wissen?