Führerschein in kurzer Zeit möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Realistisch gesehen ist dies kaum schaffbar, da fast kein Fahrschüler nur mit den praktischen Pflichtstunden auskommt und noch mehrere Übungsstunden nehmen muss.

Für die theoretische Prüfung musst du dich auch noch vorbereiten. Wenn du durch die praktische oder theoretische Prüfung fällst, dann erhälst du auch eine 14 Tägige Sperre, also du kannst erst nach 14 Tagen die theoretische oder praktische Prüfung wiederholen.

Fraglich ist auch, ob dir die Fahrschule überhaupt so viel Fahrstunden dir anbieten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn deine fahrschule die möglichkeit anbietet und dir so viele fahrstunden in kurzer bieten kann, dann na klar!auch die theoriestunden müssen dort ja angeboten werden. um zur theorieprüfung zu gehen bist du selbst verantwortlich

trotzdem ist das natürlich möglich, kommt halt nur auf deine fahrschule an.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?