Fuehrerschein in den USA? Wird er anerkannt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, der Führerschein wird voll akzeptiert.

6 Monate lang darfst du dann damit auch in Deutschland fahren, danach musst du ihn umschreiben lassen.

In Ohio wird allerdings keine Theorie- oder Praxisprüfung verlangt, von daher müsstest du die Prüfungen (nur die Prüfungen, du musst keine Fahrstunden nachweisen) in Deutschland nachholen, um den Führerschein umschreiben zu lassen.

Ansonsten ist noch zu sagen, dass für die Umschreibung ein Aufenthalt von mind. 185 Tagen erforderlich ist (was du bei deinem Jahr schließlich inne hast).

.

Ich habe auch nochmal ein wenig beim ADAC gestöbert und bin hier auf meine Quelle gestoßen (zumal dieser Sachverhalt bei meiner Nachbarin gleich war):

http://www1.adac.de/RechtundRat/fuehrerschein/fuehrerscheinerwerbindenusa/umschreibungeinesusfuehrerscheinsindeutschland/default.asp?quer=rechtundrat&ComponentID=2776&SourcePageID=10246%230

.

Wie das ganze mit dem Motorradführerschein aussieht kann ich dir nicht sagen, rein von der Theorie her würde ich allerdings sagen, dass das ebenso abläuft wie beim PKW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilaris
13.10.2010, 03:32

Wenn jemand in Deutschland seinen Führerschein entzogen bekommen hat, dann die oben beschriebenen 185 Tage in die USA gehen würde, ist der Führerschein dann auch umschreibbar? Weil derjenige hier doch eigentlich gesperrt ist!?

0

du kannst nicht einfach einen führerschein da machen , du must da als deutscher lange gelebt haben ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilaris
13.10.2010, 03:06

Woher weißt du das?

0
Kommentar von MrSubway
13.10.2010, 03:07

nicht wirklich eine Freundin hat mal einen Austausch in den USA gemacht aber es war Zeitlich viel zu knapp um den Führerschein zu machen.

0

nein, lappen in den USA gilt nur dort und lappen aus europa gilt nur in europa, du mußt jeweils einen lappen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pilaris
13.10.2010, 03:09

und was ist, wenn jemand in europa den lappen verloren hat? kann dieser jemand dann in den usa den einfach neu machen für dort? und wie lange muß die person vorher dort gelebt haben? Geht das, wenn jemand hier gesetzlich nicht mehr fahren darf.. Führerscheinentzug.. daß die Person dort dann einen Führerschein neu machen kann?

0

Was möchtest Du wissen?