Führerschein in Amerika übertragen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

wo ist denn dein "ordentlicher Wohnort" zu diesem Zeitpunkt? In Deutschland?

Eine ausländische Fahrerlaubnis berechtigt nicht zur Teilnahme am deutschen Straßenverkehr,

  • wenn man das in der Bundesrepublik Deutschland für die Erteilung einer Fahrerlaubnis vorgeschriebene Mindestalter noch nicht erreicht hat und die Fahrerlaubnis nicht von einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum erteilt worden ist,
  • wenn man zum Zeitpunkt des Erwerbs der ausländischen Fahrerlaubnis seinen ordentlichen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland hatte.

Jeden Hubraum bzw. jede ccm-Anzahl sowieso nicht. Mit 16 beim Zweirad maximal 125 ccm.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, nur das was in Dland erlaubt ist, ergo mit 16 nur den A1 

du müsstest dich dazu auch mind. 185 Tage im Land gemeldet sein und den Lebensmittelpunkt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BugattiChrome 03.11.2016, 23:42

Dürfte ich wenn ich 18 werde dann nach A2 Bedingungen fahren ?

0
peterobm 03.11.2016, 23:43
@BugattiChrome

must den FS dann umschreiben lassen, der gilt nicht ewig, meine irgendwas von 6 Monaten

0

Das kommt darauf an.

Ist es ein Ferienführerschein ,darft Du hier gar nicht fahren.

Warst Du dort mind 180 Tage od mehr mit Hauptwohnsitz, z.B High School Year,  kannst Du diesen wenn Du hier das nötige Mindestalter hast und der US Bundestaat in die Fahrerlaubnis Verordnung ( Fev ) fällt hier umschreiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du kannst damit hier nur 6 Monate lang fahren und musst ihn dann hier neu machen - das wäre doppelt gezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?