Führerschein! Heute erste Fahrstunde was machen?

8 Antworten

Hallo, ganz locker bleiben. Das ergibt sich alles von alleine. Du brauchst keine Angst zu haben, alle Fahrlehrer haben auch einmal als Fahrschüler angefangen und haben Verständnis für deine Situation. Er wird dir alles genau erklären - und wenn du Fehler machst, ist das nicht schlimm.

Die ersten Stunden werden im allgemeinen eher bedächtig angegangen. Hör auf den Fahrlehrer und bleib gelassen. Du wirst in den ersten Stunden mehr mit der Bedienung des Autos als mit der Straße zu tun haben, gut möglich also, daß ihr erstmal zum Übungsplatz fahrt.

Hey, ganz ruhig. Jeder fängt mal an, das weiß auch der Fahrlehrer. Er weiß auch, daß nicht jeder gleich einsteigen und losfahren kann. Laß dich einfach von ihm führen, dafür ist er ja auch da. Du lernst von ihm, du brauchst noch nichts wissen. Allzeit Gute Fahrt :-)

Was möchtest Du wissen?