Führerschein frage sorry aber habe was vergessen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo celo9,

mit der deutschen Fahrerlaubnis darfst Du in allen Ländern der Welt fahren.

Was den deutschen Führerschein angeht, so wird dieser in allen EU - Ländern anerkannt.

Auch in vielen Ländern die nicht zur EU gehören, wird der deutsche Führerschein anerkannt. In welchen Ländern der deutsche Führerschein nicht langt, sondern ein internationaler Führerschein (den man sich gegen eine Gebühr von ca. 15,00 ~ 20,00 Euro ausstellen lassen kann) nötig ist, kannst Du dem folgendem Link entnehmen. 

http://www.fremdenverkehrsbuero.info/static/internationaler-fuehrerschein.html

Schöne Grüße
TheGrow

Ja, die Fahrerlaubnis gilt auch in anderen Ländern. Allerdings ist ggfs. ein internationaler Führerschein oder eine andere Übersetzung erforderlich.

Nähere Infos dazu erfährst Du beim Auswärtigen Amt unter Reisehinweise: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Startseite_node.html

Nein, nicht überall (außerhalb der EU) kann man einfach so mit dem deutschen Führerschein fahren.

Gegebenenfalls muss ein internationaler Führerschein beantragt werden.

Und dann fällt mir da beispielsweise noch China ein:

Das Fahren von Fahrzeugen in der VR China ohne chinesischen Führerschein ist nicht erlaubt. Auch ein internationaler Führerschein ist nicht ausreichend, da er in der VR China nicht anerkannt wird.

http://www.china.diplo.de/Vertretung/china/de/01-Visa-und-Konsularservice/sonstiges/fuehrerschein/fuehrerschein-ubs.html

Ja kannst du, egal wohin eigentlich sobald du 18 bist und im Besitz einer deutschen Fahrerlaubnis bist darfst du fast überall auf dieser Erde Auto fahren.
Nur wenn du 17 bist und z.b begleitendes fahren machst darfst du deutschlandweit mit der Begleitperson fahren aber nicht z.b in die Niederlande, Schweiz oder Österreich.
Deutschland ja außerhalb von Deutschland nein.

Österreich erkennt als einziges Land den BF17 an, d.h. dort darf er auch mit Begleitperson Auto fahren.

0

Du darfst in der Führerschein-Probezeit natürlich überall (weltweit) hinfahren.
Probezeit bedeutet i.d.F. ja nur eine andere Behandlung bei
Verkehrsverstößen.

Das lernt man aber sicher auch in der Fahrschule.

Ja, nur benötigst Du für Russland od die Emirate einen Internationalen Führerschein,  diesen kannst Du Dir für 20 eur. von der Führerschein Stelle austellen lassen.

Nein du darfst nur auf deinem Grundstück das Auto fahren.

Solltest du dich vom Haus entfernen, ist die Fleppe weg.:))))

Was heißt auf mein Grundstück ? Also nur in Deutschland überall ? 

0

Was möchtest Du wissen?