Führerschein falsch gedruckt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, das ist in Ordnung so.

Du hattest die Klasse B. Damit durftest du auch dreirädrige Fahrzeuge fahren wie z.B. Trikes. Seit Januar fallen diese dreirädrigen Fahrzeuge aber in die Motorradklassen, d.h. mittlerweile muss man die Klasse A dafür haben.

Nun ist es dedoch so, dass du die vorher fahren durftest. Wenn nun der Führerschein neu ausgestellt wird mit einem Datum aus diesem Jahr, dann darf man dir das nicht wegnehmen. Es muss aber eine Klasse A dafür da sein. Also bekommst du die Klasse A mit dem Zusatz 79.03 und 79.04. Diese Schlüsselzahlen bedeuten nichts anderes, als dass du die Klasse A nicht für normale große Motorräder hast sondern nur beschränkt auf diese dreirädrigen Fahrzeuge, um dir dein Recht von vorher zu erhalten. Ein großes Motorrad der Klasse A darfst du jetzt also noch nicht fahren.

Neues Führerschein bestellt auf einmal darf ich Füherscheinklasse A & A1 fahren?

Hallo ich habe am 27.12.2010 meinen Autoführerschein gemacht. Letzte Woche habe ich meinen Führerschein verloren, und am Dienstag mit Express bestellt. Heute wird eich angerufen das mein Führerschein da ist. Nun steht auch bei der Führerscheinklasse ''A'' & ''A1'' 27.12.2010 und in der Spalte rechts ''79.03 79.04''. Was hat dies zu bedeuten? Darf ich jetzt aufeinmal einen Motorrad fahren?

...zur Frage

Kann ich denn Führerschein Klasse A2 auch machen ohne A1 zu besitzen?

...zur Frage

Führerschein Beschränkungen##

Hab meinen Führerschein zugeschickt bekommen, nachedem ich die Prüfung in der Klasse B erfolgreich absolviert habe. Nun staht darauf aber auch, dass ich Klasse A1 und A gemacht hätte, beide mit der Beschränkung 79.03 und 79.04 . im Internet finde ich nur unzureichende erklärungen dazu, welche Motorräder dürfte ich denn nun theoretisch fahren?

...zur Frage

Was beinhaltet die Führerscheinklasse A1 / 79.03 , 79.04

Hallo, wie oben schon steht würde ich gerne wissen was die Führerscheinklasse AM / A1 mit Beschränkung 79.03 , 79.04 beinhaltet. Diese habe Ich seit dem erhalt meines C/CE Führerscheines auf der Karte stehen.

...zur Frage

Ist mein spanischer EU-Führerschein mit Bürofehler in Deutschland gültig?

Hallo,

ich halte mich zur Zeit in Spanien auf und wollte hier meinen Motorradführerschein (Klasse A2) machen. Dazu musste ich vorerst meinen schon vorhandenen deutschen Klasse B Füherschein in einen spanischen EU-Führerschein umtauschen. Da ich den Führerschein vor 2013 gemacht habe, hatte ich in Deutschland mit 17 Jahren den Klasse A2 und A mit den Schlüsselzahlen 79.03 und 79.04 (durch die wird das Motorradfahren untersagt).

Das spanische Straßenverkehrsamt hat mir gesagt, dass es die spanischen Normen nachgeschlagen hat und mir den offenen Motorradführerschein ausstellen muss.

Jetzt bin ich im Besitz eines spanischen Motorradführerscheins mit den Klassen A2 und A ohne Schlüsselzahlen. Das Ausstellungsdatum ist dasselbe wie das meines Autoführerscheins.

Ist dieser Führerschein gültig bzw. darf ich mich damit legal versichern und fahren? Die spanische Behörde wollte den Schein auf meinen Hinweis, dass ich keine Motorradprüfung gemacht habe nicht ändern, sodass ich hier auch keine Prüfung mehr machen kann.

Bin für jede Antwort dankbar.

Beste Grüße!

...zur Frage

Darf ich mit diesem Führerschein Klasse A1 und A mit 79.03 79.04 Motorrad fahren?

Ich habe heute meinen neuen Führerschein bekommen und auf einmal habe ich die Klasen A1 und A obwohl ich vorher nur Klasse B hatte, dahinter steht noch 79.03 und 79.04.

Darf ich damit ein Motorrad fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?