Führerschein ersterwerb in anderem Bundesland machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte auch das Problem, dass ich meine FS woanders machen wollte. Ging nicht. Muss man da machen, wo man seinen Hauptwohnsitz hat.

Grund: es ist unerwünscht, dass die Städter ihre Fleppen in irgendeinem Dorf machen, wo der Verkehr einfacher zu beherrschen und die Chance zu bestehen größer ist, weil man da in der Regel auf den FS angewiesen ist.

Aber selbst wenn das gar nicht zutrifft, weichen sie von der Regelung nur im Ausnahmefall ab. Ich konnte einen in der Zukunft startenden Arbeitsvertrag für meinen zukünftigen Wohnort vorlegen und daraufhin habe ich eine Ausnahmegenehmigung bekommen.

Realgirl 05.07.2011, 17:57

naja Hannover und Bremen sind ja beides Großstädte, deshalb dachte ich es wäre kein Problem

0

Deine Ausbildung kannst du in jedem Bundesland machen. Nur der Prüfungsort richtet sich nach deinem Hauptwohnsitz.

Was möchtest Du wissen?