Führerschein entzug was folgt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

habe mit dem Beamten aus der Stadt telefoniert der meinte falls garnichts weiteres sein sollte bekommst du deinen Führerschein nach 3 monaten wieder

Nach einem dritten A-Verstoß (3x zwei B-Verstößen) wird die Fahrerlaubnis entzogen, frühestens nach 3 Monate ist eine Neuerteilung möglich, das ist soweit richtig. Siehe StVG §2a Abs. 5 vorletzte Satz: https://www.gesetze-im-internet.de/stvg/\_\_2a.html

Ich wurde aber kurz vor abgabe geblitzt mit 1 kmh zuviel also ein Punkt.

Mit 1 km/h zu viel musst Du dir keine Gedanken machen, dass hat keinerlei Auswirkungen und gibt auch keinen Punkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kiroooo
20.09.2016, 19:31

nein nein ich meine weil ich 21 zuschnell war also 20 zuschnell waere kein punkt also habe ein punkt bekommen

0

Was möchtest Du wissen?