Führerschein bögen sind total verändert ich fühle mich verarscht!^!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Fragen von VOR dem 1.7.2011 und die neuen Fragen ab dem 1.7.2011 sind GLEICH. Ich hab KEINE FRAGE gehabt die mir unbekannt war ( Ich lerne mit dem PC, wobei auch die Theoretische Prüfung am PC stattfindet!). Lediglich die Bilder sind anders!

Mit den alten weiterlernen ist fatal, da sich einiges geändert haben kann.

du sollst ja lernen und nicht die Fragebogen auswendig lernen :-) Würde mich immer an die aktuellen Fragen halten.

Ja, was erwartest du? Du sollst den Inhalt kapieren und umsetzen können, egal wie die Frage gestellt ist. Ansonsten bist du lebensgefährlich im Verkehr unterwegs!

ABR09 08.07.2011, 01:10

Richtig. Es wurden die Formulierungen verändert, DER STOFF IST DER GLEICHE!

Du musst flexibel sein und nicht alles auswendig können - das Auswendig gekonnte bringt auf der Straße recht wenig.

Und wieso sollte sich jemand der am Jahresende den Führerschein macht (wo nach deiner Logik die Formulierungen kommen sollten) nicht verarscht fühlen?

Meine Fahrschule hat mich drauf hingewiesen - damit ich zügig alles lerne. Hatte gleich zwei Vorteile !

0

die fragen sind halt anders formuliert. heisst du musst die frage lesen und verstehen.

das musste man aber auch schon vorher, da einige fragen sich sehr ähnlich waren

Was möchtest Du wissen?