Führerschein bis Januar?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

klar, kannst du schaffen.

ich kenne es von meinem führerschein noch ich habe ihn im juli / august abgeschlossen und konnte ihn nicht vor dem 18ten gb schaffen. weil im sommer viele ferien haben und dann viele fahrstunden gebucht haben.

jetzt im herbst bis hin zum winter, versuch sobald du darfst so viele fahrstunden wie möglich zu bekommen, damit du deine pflichtstunden drinhast (autobahn / landstraße / nachtfahrten) und auch viel praktische erfahrung sammelst.  dann solltest du es schaffen!!

falls nicht du ihn 1 oder 2 monate nach dem 18ten schaffst ist es auch nicht so schlimm, glaub mir. autofahren kannst du dann noch zu genüge :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das kommt immer ganz auf den Fahrschüler - also auf dich - an. Wenn du gerade mit der Theorie begonnen hast, wirst du sicher auch so in 2 Wochen mit der Praxis beginnen. Bei ein bis zwei Doppelfahrstunden pro Woche solltest du es aber, sofern du dich halbwegs anstrengst, in 2-3 Monaten sicherlich geschafft haben.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte klappen. Voraussetzung du bestehst gleich. Ich hatte gleich bestanden. Hatte im Februar 2004 angefangen und meine praktische Prüfung im August 2004. Hatte mehr Fahrstunden als nötig, da ich Probleme mit dem Schalten und Anfahren hatte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Fahrschule drauf an.

Mein Fahrlehrer hatte zum Beispiel nur sehr wenig Zeit und dann hat es mit dem Führerschein etwa ein halbes Jahr gedauert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das durchziehst ist es kein Problem.Ich hab Theorie und Praxis gleichzeitig gemacht und war in ca 3Monaten fertig und dass trotz Wartezeit für die Praxisprüfung. Ich würde deiner Fahrschule sagen, dass es dir wichtig ist schnell fertig zusein.Wenn du dann keine Termine versäumst geht dass einfach

Von crashkurs Angeboten wie z.B. Führerschein in 2-4 Wochen würde ich abraten ,da du dort wenig Zeit zum lernen/behalten der Inhalte hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg los und dann wirst du es rausfinden. Wenn du dich beim fahren gut anstellst bekommst du das bestimmt hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich!
Ich kenne viele Freunde von mir die haben es in 3 Monaten geschafft. Du musst nur am Ball bleiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Locker..
2 Monate biste fertig damit wenn die Termine zeitnah liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
09.07.2017, 16:58

Na übertreibe es mal nicht. Es sind alleine schon 14 Theoriestunden ohne die nötigen Praxisstunden. Wir reden hier nicht über einen Feriencrashkurs.

0
Kommentar von genes
09.07.2017, 17:12

Wieso übertreiben?? Ferienfahrschulen bieten den FS per Crashkurs in 2 Wochen.., ich schrieb 2 Monate. Aber um der Frieden willen.., sagen wir 3 Monate. Das reicht aber allemal..

0

Ja, üblich sind 3-6 Monate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?