Führerschein BF 17 - Kopie

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich blaube ja du darfst mit dem Führerschein ab 17 also Begleitets Fahren, gar nicht im Ausland fahren oder doch? Und ich glaube eine ,,Abholgenehmigung" von dir Unterschrieben genügt glaub ich zum Abholen von deiner Schwester.

maik5 22.06.2011, 14:51

Nein, ich möchte dann in Deutschland damit fahren und mein Fahrlehrer meinte, dass diese Bescheinigung auch ein anderes Familienmitglied abholen darf. Mir geht es jetzt darum, ob ich mit dieser Kopie (weil es ist ja nicht die Original-Bescheinigung) in Deutschland fahren darf.

0
Franticek 22.06.2011, 15:31
@maik5

Das geht nicht. Du brauchst das Original.

0

du darfst sowieso nicht im ausland mit fahren,fakt also brauchst ihn nicht wirklich,hol ihn dir wenn du zu haus bist

Theoretisch darfst du ja auch fahren, wenn du die Urkunde nicht dabei hast, das wäre dann ein kleines Verwarngeld. In deinem speziellen Fall kannst du die Urkunde nicht unterzeichnen und hast sie damit noch nicht offiziell gemacht. (könnte ja auch sein, daß du plötzlich nicht mehr willst ; - ) Daher ist das mit dem Fax keine Lösung.

Nein. Du darfst das Ding eigentlich nur selbst abholen, denn du musst auch noch drauf unterschreiben. Außerdem werden unserer Führerscheine ab 17 nicht in jedem Land anerkannt (ich glaub sogar nur in Österreich), daher darfst du damit im AUsland vermutlich eh nicht fahren.

Hol ihn ab wenn du wieder da bist.

  1. ist der begleitete Führerschein ab 17 eine deutsche Ausnahme, gilt also nicht im Ausland
  2. ist eine Kopie (nichts anderes ist ein Fax) kein gültiges Dokument und somit nichtens

Was möchtest Du wissen?